Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1129 jünger > >>|  

Kübler erweitert seine Führungsmannschaft


Michael Blichmann
  

(23.7.2017) Kübler hat die Weichen für die weitere strategische Entwicklung der Unternehmensgruppe gestellt und sich mit Michael Blichmann einen Experten der Energiewirtschaft ins Team geholt: Seit Februar 2017 ist Michael Blichmann Geschäftsführer der Kübler HeizWerk GmbH, einer Tochtergesellschaft der Kübler GmbH. Die neue Dienstleistungsgesellschaft der Kübler Gruppe soll im Rahmen ihrer Wärme-4.0-Strategie das Dienstleistungsgeschäft ausbauen - siehe zur Erinnerung den Baulinks-Beitrag „WÄRME 4.0 ... oder die Digitalisierung von (Hallen-)Heizprozessen à la Kübler“ vom 5.7.2017.

Michael Blichmann ist seit über 30 Jahren in verschiedenen Positionen der Energiewirtschaft aktiv. Nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium war er beim Mannheimer Energieversorger MVV Energie AG mit verschiedenen kaufmännischen Funktionen betraut. Von April 2010 bis September 2011 war er in der Gruppe Kofler Energies als Bereichsleiter verantwortlich für das Thema Vertrieb und Finanzen. Von Oktober 2011 bis Januar 2017 baute er als Geschäftsführer der Bosch Energy and Building Solutions GmbH in Stuttgart die gesamte Energiedienstleistungsgesellschaft auf.

Die Gründung der Kübler HeizWerk GmbH ist ein weiterer Baustein in der Wachstumsstrategie der Kübler Gruppe. „Wir sehen in HeizWerk die konsequente Fortführung unserer an nachhaltigem Kundennutzen orientierten Produktpolitik. Industrie- und Gewerbeunternehmen erhalten mit HeizWerk eine intelligente Wärmedienstleistung, die sich über die erzielte Energieeinsparung finanziert und unmittelbar auf das Betriebsergebnis auswirkt“, erklärt Blichmann.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)