Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1886 jünger > >>|  

Heiz-Spar-Set von Marley sorgt für mehr Wärmeverteilung in Wohnungen

(12.12.2017) Marleys neues Heiz-Spar-Set leitet warme Luft aus einem geheizten Raum in einen angrenzenden kühlen Raum und erwärmt diesen mit. Auf diese Weise kann z.B. in der Übergangszeit die Wärme eines Kaminofens im Wohnzimmer für benachbarte Räume genutzt werden. Die gleichmäßige Wärmeverteilung kann zu Energieeinsparungen führen, dem Komfort dienen und die Bausubstanz schützen. Denn kühlen Räume zu sehr aus, kann Feuchtigkeit an den Wänden kondensieren und es besteht die Gefahr von Schimmelbildung.

Neben einem leisen Innenventilator umfasst das Heiz-Spar-Set das erforderliche Lüftungsrohr, eine Fernbedienung, eine Controller-Box mit Funk-Modul sowie zwei Abluft-Tellerventile und das dazugehörige Zubehör. Der Innenventilator verfügt über neun Leistungsstufen und verbraucht dabei laut Datenblatt maximal 2,5 Watt.

Mit einer Einbautiefe von 11 cm ist das Heiz-Spar-Set auch für dünne Innenwände geeignet. Die Montage sollte auch für den geübten Do-it-Yourselfer kein Problem sein.

Weitere Informationen zum Heiz-Spar-Set können per E-Mail an Marley angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE