Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0247 jünger > >>|  

Neue Mr. Slim Power Inverter: Mehr Effizienz mit R32 in den Leitungen

(10.2.2018) Mitsubishi Electric hat die Mr. Slim Serie um Power Inverter für das Kältemittel R32 ergänzt. Die neuen Geräte versprechen eine erhöhte Energieeffizienz und ermöglichen Leitungslängen bis zu 100 m. Die neuen Power Inverter werden als Ergänzung zu den mit R410A betriebenen Modellen eingeführt. „Wir wollen unseren Partnern so lange wie möglich die Wahl zwischen R410A und R32 anbieten. Sie können dann für jedes Projekt entscheiden, welches Kältemittel die jeweils bessere Lösung ist“, erläutert Michael Lechte, Leiter Produktmarketing, Mitsubishi Electric, Living Environment Systems dazu.

SEER-Vergleich der Kältemittel R410A und R32 in Verbindung mit Mr. Slim Power Inverter-Geräten
Grafik © Mitsubishi Electric (Grafik vergrößern)

Die neuen Mr. Slim Power Inverter erreichen Hersteller-Angaben zufolge durch ihre verbesserte Effizienz im gesamten Leistungsbereich einen ESEER von über 7,0. Dadurch können dauerhaft Betriebskosten gespart werden. Die Aufrechterhaltung der Nennheizleistung selbst bei tiefen Außentemperaturen bis -3 °C führt außerdem zu einer hohen Sicherheit im Heizbetrieb, da auch bei kalter Witterung ausreichend Wärme zur Verfügung gestellt wird. Darüber hinaus reduziert sich die notwendige Kältemittel-Füllmenge um bis zu 25 Prozent.

Für die neue Power Inverter-Serie in den Baugrößen 100, 125 und 140 sind Leitungslängen bis 100 Meter möglich. Das erhöht die Flexibilität bei der Installation und schafft neue Einsatzmöglichkeiten. Alle Baugrößen lassen sich – genau wie die mit R410A betriebenen Modelle – mit zahlreichen Innengeräten von Mitsubishi Electric kombinieren, zum Beispiel mit 4-Wege-Deckenkassetten, Deckenunterbau-, Kanaleinbau- oder Wandgeräten.

Zur Erinnerung: Aufgrund ihrer vergleichsweise hohen Betriebssicherheit und des niedrigen Energieverbrauchs eignet sich die Mr. Slim-Serie vor allen Dingen für die gewerbliche Anwendung - beispielsweise in Shops, Restaurants, Büros oder Technikräumen. Je nach Einsatzbereich können die Geräte als Single- oder Multisplitlösung im Simultanbetrieb mit zwei, drei oder vier Inneneinheiten installiert werden. Zur Verfügung stehen Modelle in den Baugrößen 35 bis 140 mit Leistungen von 3,5 bis 14 kW.

Weitere Informationen zur Mr. Slim-Serie mit Power Inverter können per E-Mail an Mitsubishi Electric angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)