Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0350 jünger > >>|  

Romas neue Bandspule SmartTurn erleichtert Einstellarbeiten und wurde ausgezeichnet

(2.3.2018; R+T-Bericht) Roma will in allen hauseigenen Raffstores künftig die neu entwickelte Bandspule SmartTurn verbauen. Dank ihr muss der Behang nicht mehr demontiert werden, um einfache Einstellarbeiten vorzunehmen. Das Potential der Bandspule SmartTurn zeigt sich insbesondere im Falle eines Zugbandwechsels: Die Klickaufnahme der Aufzugsband-Kassette ermöglicht einen werkzeuglosen Austausch von unten.

Darüber hinaus lässt sich ein eventuell auftretender Schrägzug an den leicht zugänglichen Justierrädern auf der Unterseite der Kopfleiste (Oberschiene) schnell beseitigen. Übrigens: Bei der Comfort & Design Lamelle CDL ist SmartTurn bereits seit Markteinführung 2017 verbaut.

SmartTurn konnte auch die Fachwelt beeindrucken und wurde im Rahmen der R+T mit einem R+T Innovationspreis 2018 ausgezeichnet.

Weitere Informationen zur Raffstores mit SmartTurn können per E-Mail an Roma angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE