Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0367 jünger > >>|  

Aero Skye: großformatiges Cabriodach für Flachdächer neu von Renson

(8.3.2018; R+T-Bericht) Mit Aero Skye hat Renson eine große, in die Bausubstanz eines Gebäudes integrierbare Terrassenüberdachung aus Aluminiumlamellen vorgestellt. Das in einem Stück bis max. 11,75 x 4,5 m große Dachelement mit kipp- und aufschiebbaren Lamellen kann unsichtbar in alle gängigen Flachdachstrukturen aus Beton, Holz oder Stahl integriert werden. Die kippbaren Lamellen bieten dann kontrolliert Schutz vor zu viel Sonne sowie Regen.

Bereits auf der R+T 2015 stellte Renson die Skye-Terrassenüberdachung mit kippbaren Aluminiumlamellen vor. Die Dachlamellen konnten erstmals auch aufgefahren werden - siehe R+T 2015-Bericht vom 2.3.2015. Nach freistehenden und angebauten Ausführungen ist das neue Aero Skye nun ein in Dachkonstruktionen integrierbares Lamellendach, das sich zu zwei Seiten auffahren lässt. Alle erforderlichen Anschlüsse für die Entwässerung und sämtliche Befestigungen, Verdrahtungen oder Verankerungen sind bereits für die unsichtbare Montage vorbereitet.

Die Aluminiumdachlamellen kippen beim Öffnen um 145° und fahren dann zur Seite auf. Da Renson auf einen störende Zwischenbalken in der Mitte verzichten kann, ergibt sich im geöffnetem Zustand eine komplett freie Sicht in Himmel. Ein synchroner Antrieb mit Spindeltechnik sorgt dafür, dass sich das Dach auch bei asymmetrischer Belastung in einer flüssigen Bewegung gleichmäßig öffnet und schließt.

Das gesamte System ist außer mit einer Fernsteuerung auch mit einer App bedienbar. Diese erlaubt neben den Basisfunktionen auch die Speicherung von verschiedenen Öffnungssituationen. Optional lässt sich das in allen RAL-Farben lieferbare Terrassendach mit einer dimmbaren LED-Beleuchtung sowie mit eingebauten Lautsprechern und einer Strahlungsheizung ausstatten.

Weitere Informationen zu Aero Skye können per E-Mail an Renson angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE