Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/1648 jünger > >>|  

„Dano Profilrad“ hilft bei der Planung von Einfachständerwänden

(23.10.2018) Von Danogips gibt es einen neuen „Dano Profilberater“ mit herausnehmbarem „Dano Profilrad“, mit dem sich beidseitig beplankte Einfachständerwände auslegen lassen. Denn um eine vorgegebene Wandhöhe zu erreichen, müssen diverse Parameter für den Aufbau einer Trockenbauwand eingehalten werden:

  • Welches CW-Profil ist zu verwenden?
  • Welche Achsabstände sind einzuhalten?
  • Wie ist die Wand zu beplanken - ein- oder mehrlagig?

Mit einem Dreh auf die entsprechende Wandhöhe sind die Ergebnisse sofort abzulesen. Außerdem zeigt der Profilberater wie Profile richtig verlängert und zusätzliche Profilausschnitte hergestellt werden.

Der „Dano Profilberater“ mit „Dano Profilrad“ kann per E-Mail an Danogips angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE