Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0417 jünger > >>|  

„glue system“: Emco hat für Bad-Accessoires eigenes Klebemontagesystem entwickelt


  

(23.3.2020) „Emco round“ erweitert das Produktportfolio des Herstellers aus Lingen und umfasst u.a. Toilettenpapierhalter und WC- Bürstengarnitur, Flüssigseifenspender, Glashalter sowie Handtuchhalter und -haken. Charakteristisch für die Serie ist der runde Look entweder in klassischer Chrom-Optik oder mit einer schwarzen Oberfläche. Nahezu alle Komponenten der Serie lassen sich ...

  • klassisch mit Dübel und Schraube montieren sowie
  • bohr- und damit staubfrei ankleben.

Dafür hat das Unternehmen ein eigenes Klebesystem entwickelt. Das „glue system“ verspricht sicheren Halt und erleichtert zugleich die Montage durch die Möglichkeit, das Accessoire auch nach dem Befestigen der Klebeplatte noch optimal ausrichten zu können. Die Klebemontage bietet sich vor allem bei hochwertigen Fliesen oder in Mietwohnungen an, um Schäden und Reparaturkosten zu vermeiden. Zukünftig soll das Klebesystem auch für weitere Accessoire-Serien verfügbar sein.

Das „glue system“ beinhaltet alle notwendigen Materialien für die Befestigung ...

  • vom Reinigungstuch,
  • über ein Schleifvlies
  • bis zum 2-Komponenten-Kleber.

Das jeweilige Accessoire kann sofort nach dem Anbringen der Klebeplatte montiert werden, die Belastung ist nach vier Stunden möglich. Der Klebstoff entspricht der europäischen Chemikalienverordnung REACH und ist frei von Gefahrstoffkennzeichnungen.

Auf glatten Untergründen soll sich die Klebeverbindung leicht mit einem Spachtel lösen lassen. Eventuelle Klebstoffreste können laut Emco anschließend mit einem Ceranfeldschaber oder Tuch beseitigt werden.

Weitere Informationen zu anklebbaren Bad-Accessoires können per E-Mail an Emco angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE