Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0504 jünger > >>|  

Duschwelten stellt Duschschiebetüren auf den Kopf


  

(9.4.2020) Die Rollenführung der neuen Schiebetür von Duschwelten ist unten. Im üblichen Sichtfeld wirkt die MK850 dadurch maximal großzügig und transparent. Das geschmeidige Schieben der Duschtür wird dabei ermöglicht durch ...

  • Rollen aus Vollmaterial,
  • eine filigrane Bodenschiene,
  • eine Strebe an der Oberseite der Dusch­ab­trennung zur Stabilisation und last but not least auch durch
  • unsichtbare Verschraubungen.

Die Rollen wie auch alle anderen konstruktiven Elemente sind in den Ausführungen „Alu chromeffekt“ und „Schwarz matt“ erhältlich.

Die Höhe der Duschabtrennung beträgt im Standard 2.000 mm; maximal 2.200 mm sind als Sonderanfertigung möglich. Die Gesamtanlage kann bis zu 1.600 mm breit sein und eignet sich ..

  • als offene Walk-in-Dusche,
  • für Nischen sowie
  • für die Kombination mit einer Seitenwand.

Das Glas des feststehenden Teils ist 6 mm stark; die Schiebetür selbst besteht aus 8 mm starkem Glas, welches überdies auf verschiedene Arten beschichtet sein kann.

Weitere Informationen zur MK850 können per E-Mail an Duschwelten angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE