Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1536 jünger > >>|  

Fünf auf Hygiene getrimmte Cleanroom-Türen für öffentliche Bauten von Schörghuber

(11.9.2020) Für beispielsweise Schulen, Pflege- und Gesundheitseinrichtungen, Hotels, Büros oder Verwaltungen bietet Schörghuber Cleanroom-Türen an, die hohe Hygieneansprüche erfüllen können. Ein wesentliches Merkmal dieser Türen ist ihre Beständigkeit hinsichtlich starker Reinigungsmittel.

Fotos © Schörghuber 

Cleanroom-Türen werden derzeit von Schörghuber in fünf verschiedenen Ausführungen angeboten:

  • Die Türen des Typs „Cleanroom Chemicals“ sind chemisch beständig und gegen Reinigungs-, Desinfektions-, Prozess- und Lösungsreagenzien resistent.
  • Die „Cleanroom Biologicals“-Türen sind neben ihrer chemischen Beständigkeit auch widerstandsfähig gegen Mikroben wie Pilze und Bakterien.
  • Cleanroom-Türen des Typs „Cleanroom GMP“ sind speziell für Reinräume konzipiert.
  • „Cleanroom H₂O₂“-Türen können mit Wasserstoffperoxid (H₂O₂) desinfiziert oder dekontaminiert werden.
  • Die „Cleanroom S2“ erfüllt die Vorgaben für die Sicherheitsstufe S2 und kann objektbezogen um Details der vorgenannten Cleanroom Türen aufgewertet werden.

Je nach Ausstattung können die verschiedenen Varianten also nicht nur in öffentlichen Gebäuden, sondern auch in privaten Laboren und Räumen mit sehr strengen Hygieneauflagen eingesetzt werden.  Abhängig von der bauseitigen Anforderung lassen sich die Varianten auch miteinander kombinieren. Es stehen dafür verschiedene Oberflächen und Bauteile zur Auswahl, wie etwa die widerstandsfähige HPL-Oberfläche „Cleanroom white“, eine robuste und stoßfeste PU-Kante, ein vierseitig umlaufender Kantenschutz oder Beschläge aus Edelstahl.

In der barrierefreien Ausführung ist das komplette Cleanroom Türelement nach DIN 18040 geprüft und zertifiziert – bei vergleichbaren am Markt erhältlichen Produktlösungen sind das in der Regel nur einzelne Komponenten wie Türdrücker oder Schlösser. Optional erfüllen die Schörghuber Cleanroom Türen auch Anforderungen an T30 Brandschutz, Rauchschutz sowie Schallschutz bis 37 dB und sind mit flächenbündigem Lichtausschnitt erhältlich.

Weitere Informationen zu Cleanroom Türen können per E-Mail an Schörghuber angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE