Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/1753 jünger > >>|  

Zweites Referenzbuch von Kiefer Klimatechnik: Im Einklang mit der Architektur!

(27.10.2020) Kiefer Klimatechnik hat die zweite Auflage seines Referenzbuches „Klimatechnik im Einklang mit der Architektur“ vorgelegt. Der Untertitel ist Programm: „Individuelles Design für anspruchsvolle Innenraumgestaltung“. Der 2017 veröffentlichte erste Band wurde von Architekten wie auch Fachplanern als hilfreiche Unterstützung im Entscheidungsprozess gelobt. Daher hat sich das Unternehmen entschieden, einen zweiten Band mit neuen Projekten aufzulegen.

Luftdurchlässe, Kühlpaneele und weitere lüftungstechnische Komponenten werden (nicht nur) von vielen Architekten ungern gesehen - für sie sind es eher Störenfriede im Raum. Doch das muss auch nicht sein: Die in der zweiten Auflage präsentierten Projekte zeigen, dass hohe lüftungstechnische Anforderungen auch unter architektonischer Perspektive überzeugen können: weil sie sich in Raumkonzepte integrieren lassen und zu einer technisch und optisch gelungenen Gesamtlösung beitragen. Und weil lufttechnische Komponenten bewusst als Gestaltungselemente eingesetzt werden können.

Das vorliegende Buch veranschaulicht zudem die verschiedenen Nutzungsarten von Gebäuden und die damit verbundenen Anforderungen an Architektur und Technik. Variabilität und Wandelbarkeit sind hier die entscheidenden Komponenten. Anforderungen an Veränderungen im Raum – eine andere Raumnutzung oder -aufteilung – müssen stets möglich sein und entsprechend vorgeplant werden.

Auch die zweite Auflage des Referenzbuches zeigt, dass die lufttechnischen Komponenten von Kiefer Klimatechnik nicht nur bei spektakulären Projekten für Kunst und Kultur eingesetzt werden, sondern sich auch im Bereich moderner Arbeitswelten, urbaner Hotels oder in Öffentlichen Bauten als Gestaltungselemente integrieren lassen. Die Musterbeispiele sind als Inspirationsquelle für Architekten, Planer und auch Bauherren gedacht und sollen zugleich zeigen, wie wichtig der Dialog zwischen Bauherr, Architekt, Fachplaner und Kiefer ist. Neben zahlreichen Referenzprojekten ist dem Buch ein ausführlicher technischer Wissensteil zu den Grundlagen der Klimatechnik angehängt.

Die zweite Auflage des Referenzbuchs kann per E-Mail an Kiefer Klimatechnik kostenlos angefordert werden. Die erste ist via kieferklima.de > Service > Downloads downloadbar (direkter PDF-Download).

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE