Baulinks -> Redaktion  || < älter 2021/1829 jünger > >>|  

Neues aus der naturnahen Arena-Pflasterplatten-Familie mit Eyecatcher-Potential

(9.12.2021) Für besondere Freiflächen-Konzepte rund um Haus und Garten bietet FCN die Arena-Pflasterplatte „Exakt“ in verschiedenen größeren Formaten an. Sie ergänzt das Arena-Pflaster, das sich mit seinem naturnahen Look bereits in den vergangenen Jahren etabliert hat.

Charakteristisch für die Arena Pflasterplatte „Exakt“ sind die ungleichmäßig gerundete Linienführung und die scharfen Kanten. Damit eignet sich das Pflastersystem insbesondere für naturnahe Landschaftsgärten, als Vermittler zwischen Architektur und Natur oder als bewusst gesetzter Kontrapunkt zu moderner, geradliniger Bebauung.

Besonders spannend wirkt eine Verlegung der großformatigen Pflasterplatten in Kombination mit dem Arena-Exakt-Pflaster im Garten oder im Eingangsbereich eines Hauses. Dank des 6-Stein-Systems, dessen Formate nicht einzeln lieferbar sind, bieten auch Flächen, die komplett mit den Pflasterplatten umgesetzt werden, eine interessante und abwechslungsreiche Optik. Darüber hinaus machen auch einzelne Platten als Trittsteine im Rasen eine gute Figur.

Unterstützt wird die Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten durch vier verschiedene Farbstellungen. Bei FCN stehen neben grau (uni) und dunkelgrau (uni) auch nordisch grau dunkel (schattiert) und kalk (schattiert) zur Wahl. So lassen sich - je nach Wunsch - harmonische Lösungen erzielen oder spannende Akzente setzen.

Weitere Informationen zur Arena-Pflasterplatten-Familie können per E-Mail an FCN angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)