Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/1727 jünger > >>|  

Assa Abloy wird neues Mitglied von io-homecontrol

(17.10.2006) io-homecontrol kündigt heute die Aufnahme der Assa Abloy Group, dem weltweit agierenden Hersteller und Lieferanten von Verriegelungssystemen als neues Mitglied der europaweiten Initiative für Haustechnik an.

Als Hersteller und Lieferant von Verriegelungssystemen mit 10 Prozent Anteil am Weltmarkt verspricht das Produktportfolio von Assa Abloy der io-homecontrol-Initiative eine ganze Reihe von Vorteilen. Mit über 150 Unternehmen in 40 Ländern deckt die Assa Abloy Group eine umfangreiche Produktpalette von Automatiktüren, Sicherheitstüren, Vorhängeschlössern über Türschließer, Türautomatiken bis hin zu elektromechanischen Produkten und mechanischen Schließvorrichtungen ab. Die Assa Abloy Group steht für bekannte Marken wie ...

  • Fichet, Laperche und Vachette in Frankreich,
  • Yale und Chubb in Großbritannien sowie
  • IKON und effeff in Deutschland.

Dank dieses neuen Mitglieds baut io-homecontrol sein Angebot weiter aus. Mit Hilfe der schnurlosen, mittels eines einfachen Steuerungselementes betriebenen Funktechnologie ist es künftig mit io-homecontrol möglich, verschiedene Produkte wie Velux-Dachfenster, Temperatursteuerungen von Honeywell, elektrische Rollladen von Somfy, automatische Garagentore von Hörmann und elektronische Schlösser von Assa Abloy miteinander zu verbinden. Die Technologie ermöglicht die Kommunikation zwischen Produkten verschiedener Marken und bietet somit zahlreiche Vorteile für Verbraucher und Eigenheimbesitzer in Sachen erweiterter Komfort, Raumklima, Sicherheitskontrolle und Energieeinsparungen.

Åsa Christiander von Assa Abloy zur Mitgliedschaft im io-homecontrol-Club: "Mit großer Freude kündigen wir unseren Beitritt zu io-homecontrol an. Wir schließen uns einem Team bestehend aus einigen der weltweit bekanntesten Unternehmen im Bereich der Steuerungs- und Kontrollsysteme im Wohnbereich an, das beachtliche Entwicklungen verzeichnet. Es ist ein großes Privileg, Teil der Initiative zu sein, die Verbrauchern Spitzentechniken bietet, die ihnen das Leben erleichtern. io-homecontrol wird ganz sicherlich mit weiteren Mitgliedern sein Wachstum fortsetzen und somit den Umfang und Mehrwert der Lösungen für den Endverbraucher weiter steigern. Die Schlichtheit von io-homecontrol® steht für hoch entwickelte Funktionen bei einer gleichzeitig benutzerfreundlichen Technologie, für deren Installation weder eine besondere Infrastruktur noch ein Systemintegrator erforderlich sind."

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: