Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/0476 jünger > >>|  

Internetbasierte Farbfindung: Farbe zeigen - Kunden gewinnen

(29.3.2007) Ohne großen Aufwand dem Kunden verdeutlichen, wie welche Farbe wirkt: Dieses Ziel verfolgt der StoColor Viewer, der ab April online ist. Dadurch soll sich Farbberatung bereits bei kleineren Gebäuden lohnen und Handwerkern so neue Marktchancen eröffnen.

Der StoColor Viewer ist als internetbasiertes Werkzeug in zwei Versionen konzipiert und über das Sto-Verarbeiterportal Imatro zugänglich:

  • Die Basisversion verfügt über eine kostenlos nutzbare Gebäudebibliothek, deren Beispiele sich individuell kolorieren, mit Farbtonangaben ausdrucken und elektronisch versenden lassen.
  • Soll ein reales Objekt gestaltet werden, offeriert der StoColor Viewer gegen Gebühr einen Maskierservice für Digitalaufnahmen. Das vereinfacht die konkrete, fotorealistische Entwurfsdarstellung am Rechner.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)