Baulinks -> Redaktion  || < älter 2007/1085 jünger > >>|  

Trennwandsystem cell: Bionik in öffentlichen WC-Anlagen

(10.7.2007) Die renommierten Architekten Regine Leibinger und Frank Barkow aus Berlin greifen bionische Prinzipien für das Design des Trennwandsystems cell auf. Vorbild aus der Natur für diese neue Trennwand von Kemmlit sind weiche und wabenartige Zellstrukturen.

Die Vor- und Rücksprünge der Kabinen entstehen durch asymmetrische Faltungen oder alternativ durch gerundete "Ecken" in der Vorderfront. Durch die kurz- und langarmigen Verzweigungen der Vorderwandteile erhält cell eine unverwechselbare neue Optik. Die polygonale Kabinenform ermöglicht Architekten und Bauherren neue Kabinengrundrisse und Gestaltungsmöglichkeiten.

cell will durch seine an natürliche Vorbilder angelehnte Formgebung eine markante räumliche Qualität in den öffentlichen Sanitärraum bringen: Dieser Ort, an dem sich der Blick üblicherweise zwischen immer gleichen glatten Wänden verliert, wird zu einem gestalteten Ort. Die technischen Elemente der Konstruktion - wie Füße oder Querstabilisator - sind zudem verdeckt konstruiert und ordnen sich damit der Idee einer neuen Optik unter.

Das Erscheinungsbild von cell kann durch eine Auswahl von Metallblechen weiter individualisiert werden. Von speziellen Aluminiumoberflächen über beschichtetes Stahlblech bis hin zu unterschiedlich strukturierten Edelstahloberflächen reichen die Wahlmöglichkeiten für Bauherrn und Architekten.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)