Baulinks -> Redaktion  || < älter 2014/1024 jünger > >>|  

HydroPurSilan: Matter Schutz gegen Graffiti neu von Scheidel

(16.6.2014) Scheidel hat mit HydroPurSilan einen matten und farblosen Anti-Graffiti-Schlussanstrich neu vorgestellt, der für die Anwendung auf zahlreichen Untergründen ausgelegt ist. Kunstharzputze und Silikonharzfarben sind demnach ebenso geeignet wie gestrichener Beton. Auch als Schlussanstrich auf WDV-Systemen wird HydroPur­Silan einsetzbar, da die Beschichtung wasserdampfdurchlässig der Klasse 2 sei.


Harz gründlich aufrühren, Härter hinzugeben, loslegen: Das neuentwickelte Produkt sollte sich mit Pinsel, Rolle, Airless- und HVLP-Spritzverfahren problemlos auftragen lassen. Ideal sei allerdings eine Verarbeitung mittels Microfaserwalze im Kreuzgang - wobei auf ein gleichmäßiges Verschlichten zu achten ist.


  

Scheidel verspricht für den Graffiti-Schutzlack eine lang an­haltende Abwehrfunktion gegen Graffiti-Sprayereien. Darüber hinaus sei die Beschichtung ...

  • witterungsbeständig und UV-stabil,
  • wasserdampfdurchlässig der Klasse 2 (sd-Wert 0,46 m),
  • wässrig und VOC-konform sowie
  • trotz seiner Chemikalien- und Lösemittelbeständigkeit umweltfreundlich und silikonfrei.

Nach einem zweifachen Auftrag des Schutzlackes soll bei der späteren Verschmutzung meist ein einfacher Graffitireiniger ausreichen, um die Attacke wieder zu entfernen. Der dauer­hafte Schutzanstrich könne mehrfach und ohne Erneuerung von Schmierereien gesäubert werden - wird bei Scheidel be­tont.

Weitere Informationen zu Graffiti-Schutz können per E-Mail an Scheidel angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)