Baulinks > Fassaden > Sicht-/Klinkermauerwerk

Sicht-/Klinkermauerwerk im Fassaden Magazin

Die Entwicklung mehrschichtiger Außenwände - mit einem Spalt zwischen den Schich­ten! - geht zurück an das Ende des 19. Jahrhunderts. Damals trennte eine unbelüf­te­te Hohlschicht die Mauerwerkschalen. Heute werden zweischalige Wände gemäß DIN 1053 unterscheiden nach Konstruktionen mit...
  • Kerndämmung - also mit vollständiger Hohlraumfüllung -,
  • Wärmedämmung und min. 4 cm Hinterlüftung sowie
  • ausschließlich mit Luftschicht.

Wenn eine Klinkerfassade die Westwand des Jerusalemer Tempelbergs zum Vorbild hat (3.9.2018)
Mit einer unregelmäßigen, geschlämmten Klinkerfassade nimmt der Er­wei­te­rungs­bau des Jüdischen Museums Franken Bezug auf die West­wand des Jerusalemer Tempelbergs. weiter lesen

Ein gemauertes Bücherregal für das Stadsarchief Delft (3.9.2018)
Archive werden eingerichtet, um dem kulturellen und historischen Ge­dächt­nis eine Adresse zu geben. In ihnen werden sowohl historische Dokumente aufbewahrt und erhalten, als auch der Öffentlichkeit die Möglichkeit gebo­ten, den Bestand zu einzusehen oder gar zu erforschen. weiter lesen

„Sechzig438“: Auch dank Klinkerfassade kraftvolles Ensemble aus fünf Mehrfamilienhäusern (3.9.2018)
Nördlich von Frankfurt liegt hinter dem Büro- und Wohnquartier Merton­viertel der neue Stadtteil Riedberg, der für mehr als 12.000 Einwohner konzipiert ist. Den südöstlichen Eingang des Quartiers bildet städte­bau­lich ein Ensemble aus fünf Mehrfamilienhäusern. weiter lesen

Neue Technik in Kirchkimmen, neue Klinker von Wienerberger (3.9.2018)
Noch bis Mitte 2019 wird das Wienerberger-Werk Kirchkimmen kom­plett umgebaut und technisch auf den neuesten Stand gebracht - wo­durch sich im Bereich der Terca-Vormauerziegel auch einige neue Produkte ergeben. weiter lesen

Dämmung im zweischaligen Mauerwerk an neuralgischen Punkten (14.5.2018)
Die Kerndämmung von zweischaligem Mauerwerk hat sich bewährt. Gleich­wohl gibt es auch bei dieser Variante neuralgische Punkte - dazu zählen Fensterlaibungen und Türöffnungen sowie der Sockelbereich des Scha­len­zwi­schen­raums. weiter lesen

Wienerberger stellt sich im Sinne einer ganzheitlichen Gebäudehülle neu auf (13.5.2018)
Aufeinander abgestimmte Systeme und die ganzheitliche Betrachtung von Bauwerken werden immer wichtiger. In diesem Sinne will Wie­ner­berger sei­nen Kunden künftig deutlichen Mehrwert bieten und sich zum Sys­tem­an­bie­ter von Baustoffen aus Ton weiterentwickeln. weiter lesen

Wie drei Klinkerriemchen-Sortierungen hochwertige Wohnbebauung in Düsseldorf städtebaulich erden (7.8.2017)
Zentral und ruhig zugleich - so präsentiert sich der Wohngebäudekom­plex „NeMo“ in Düsseldorf. Dabei wurde besonderer Wert auf die Fas­sa­den ge­legt: Die Gebäude sind mit verschiedenen Riemchen-Sor­tie­run­gen ge­klei­det und ergeben zusammen ein schlüssiges Bild. weiter lesen

Zur Erinnerung: Das Potential von Kalksandstein als Sichtmauerwerk ... insbesondere in Innenräumen (11.7.2017)
Wände sind nicht nur Raumbildner und übernehmen baustatische Aufgaben. Als Sichtmauerwerk - beispielsweise aus Kalksandstein - können sie Innenräumen einen auffallend kraftvollen Ausdruck verleihen. weiter lesen

Eco-Brick: extra schlanke Verblender für zweischaliges Mauerwerk neu von Wienerberger (13.2.2017)
Die neuen Eco-Brick-Verblender von Wienerberger sind 65 oder 70 mm breit. Mit ihnen lassen sich Außenschalen schlanker und damit platz­spa­render ausführen als mit üblichen 11,5er Klinkersteinen. weiter lesen

Deutscher Ziegelpreis 2017: 2 Hauptpreise, 5 Sonderpreise und 12 Anerkennungen (13.2.2017)
Am 3. Februar fand die Verleihung des Deutschen Ziegelpreises im Tech­nischen Rathaus in München statt. In Kooperation mit dem Bundes­bauministerium sowie weiteren Partnern hatte das Ziegel Zentrum Süd (ZZS) bundesweit den Deutschen Ziegelpreis 2017 mit einer Preissum­me von insgesamt 20.000 Euro ausgelobt. weiter lesen

Klinker-Riemchen neu für das Resol-WDVS von Saint-Gobain Weber (9.2.2017)
Saint-Gobain Weber hat in München eine verbesserte Version seines Pre­mium-WDV-Systems weber.therm plus ultra vorgestellt. Das System ver­wen­det in der Dämmebene Phenolharz/Resol-Hartschaum mit einem Wärme­leitwert (λ) von lediglich 0,021 W/mK. weiter lesen

URSA bringt PureOne als Einblasdämmung (25.11.2016)
Der weiße Mineralwolle-Dämmstoff PureOne hat sich seit seiner Marktein­führung 2010 zur Dämmung von Steildächern und Wänden etabliert. Der Dämmstoffhersteller URSA will nun das Portfolio der Marke PureOne um die Einblasdämmung mit den beiden Produkten Pure Floc und Pure Floc KD er­weitern. weiter lesen

StoBrick: Klinker trifft WDVS und vorgehängte hinterlüftete Fassaden (22.11.2016)
StoBrick vereint derzeit sechs Klinker-Produktlinien. Alle Klinker eignen sich für den Einsatz auf Fassadendämmsystemen oder vorgehängten hinterlüfteten Fassaden. Für StoTherm Mineral und StoTherm Vario lie­gen allgemei­ne bauaufsichtliche Zulassungen vor. weiter lesen

Erdig: Neue Sortierungen „Leeds“ und „Wales“ erweitern Hagemeister-Portfolio (22.11.2016)
Solide und erdverbunden - so wirken die neuen Hagemeister-Sortierun­gen „Leeds“ und „Wales“. Mit den neuen Farben baut das Nottulner Klin­kerwerk seine Palette im Bereich der Brauntöne aus. weiter lesen

65 verschiedene Formsteine von Deppe Backstein-Keramik für die Bremer Landesbank (22.11.2016)
Jenseits der heutzutage üblichen Standardfassaden ist in der histori­schen Altstadt von Bremen ein moderner Hauptsitz für die Bremer Lan­desbank entstanden, der mit seiner facettenreichen Backsteinfassade eine hohe Repräsentationskraft besitzt. weiter lesen

Neuer Energieklinker gewinnt solare Wärme über die Fassade (12.7.2016)
Ob Solaranlage, Wärmedämmung oder Lüftung - ohne eine energieeffi­ziente Bauweise sollte heute kein Gebäude mehr geplant und gebaut werden. Bislang ganz außer Acht gelassen wurde dabei die solare Strah­lung auf nackte (Klinker-)Fassaden. weiter lesen

Sto-Flextool: Gummi-Meter hilft beim Verklinkern von WDVS (3.3.2016)
Sto hat mit Flextool ein Werkzeug entwickelt, mit dem sich ganz unter­schiedlich lange Strecken leicht in gleichmäßige Abschnitte (Steinhöhe DF/NF) einteilen lassen. Die Fugenbreite ergibt sich dabei automatisch. weiter lesen

Auf 168 Seiten: Schäden an Außenwandfugen im Beton- und Mauerwerksbau (12.12.2015)
Fugen gehören zu den schadensträchtigsten Elementen im Außenwand­be­reich. Wesentliche Ursachen sind die fehlerhafte oder unterlassene Planung der Fugenkonstruktionen, eine mangelhafte Ausführung oder auch die falsche Wahl des Fugenabdichtungsmaterials. weiter lesen

Iluzo: Terca-Vormauerziegel für Klinkerfassaden mit Minimalfuge (11.12.2015)
Liegen Klinker-Fassaden ohne sichtbare Mörtelfugen in Belgien und Holland seit Jahren im Trend, so brauchen sie in Deutschland in der Regel eine ge­son­derte Zulassung. Das umgeht der neue Iluzo von Wienerberger dank einer besonderen Form. weiter lesen

Leitfaden zur Neuverfugung von Natursteinmauerwerk (21.9.2015)
Viele Schäden an der Oberfläche von Natursteinmauerwerk sind alters- und nutzungsbedingt - oder haben sich durch ungeeignete Mörtel bzw. stüm­per­hafte Verarbeitung ergeben. Die diesem Buch zugrunde liegende Unter­suchung hatte das Ziel, einen Leitfaden für die Neuverfugung von Natur­steinmauerwerk zu entwickeln. weiter lesen

Hagemeister will Klinker fit machen für zeitgenössische Architekturen (4.6.2015)
Mit ausgesuchten Mischsortierungen sowie Klinker-Serien in neuen Far­ben, Formaten und Oberflächenstrukturen will Hagemeister den Cha­rak­ter tra­di­tioneller Klinkerkultur in die zeitgenössische Architektur trans­portieren. weiter lesen

„Planungsatlas zweischaliges Mauerwerk“ von quick-mix, Ziegelindustrie, TU Dortmund (4.6.2015)
Unter den zahlreichen Möglichkeiten die Fassade eines Hauses zu ge­stal­ten, zählt die Verblendung mit Vormauersteinen zu den spannen­de­ren: Die Vielfalt der Vormauersteine mit unterschiedlichen Oberflächen und Forma­ten wird ergänzt durch die Fugengestaltung. weiter lesen

Authentisch: Kalksandstein-Riemchen auf WDVS (20.6.2014)
Leistungsfähige Fassadendämmung und authentische Fassadenoptik - das verspricht das neue WDV-System von der Cirkel. Dazu kombiniert der Kalk­sandstein-Spezialist frostsichere Kalksandstein-Riemchen mit dem bauauf­sichtlich zugelassenen und fundamentfreien EPS-Dämm­system Renowall. weiter lesen

Neue Systemlösung von Wienerberger für die zweischalige Wand (13.8.2013)
Mit einer neuen Systemlösung will Wienerberger das Potential von zwei­schaligem Mauerwerk erweitern. Zentrales Element ist der neu entwi­ckelte Poroton-T8-MW mit integrierter Dämmung aus Mineralwolle für ein 24 cm dickes Hintermauerwerk. Seine Rohdichteklasse ist mit 0,65 und die Druck­festigkeitsklasse mit 6 angegeben weiter lesen

U-Stein ermöglicht Klinker-Fassaden (fast) ohne Mörtelfugen (28.5.2013)
Ist das vollkeramische Erscheinungsbild üblicherweise nur mit einer ver­klebten Fassade zu erreichen, so wird der U-Stein von CRH Clay Solu­tions traditionell gemauert - mit einem einheitlichen Farbbild, das gleichmäßig altert, und ohne den Einfluss, den die Fugenfarbe bei her­kömmlichem Mauerwerk auf die Farbe der gesamten Fassade ausübt. weiter lesen

Neue diffusionsoffene Imprägniercreme von Ceresit für mineralische Untergründe (8.9.2012)
Die neue CT 8 Imprägniercreme von Ceresit emp­fiehlt sich bevorzugt für die Sanierung von altem Mauerwerk. Mineralische Untergründe - wie Ziegel, Kalksandstein oder Putz - sollen mit der diffusionsoffenen Imprägnierung je nach Baustoff und Auftragsmenge bis zu 15 Jahre lang vor Feuchtig­keit geschützt werden können. weiter lesen

Stonepanel: Handverlesenes Natursteinmauersystem (2.11.2009)
Rathscheck Schiefer hat den Vertrieb von Stonepanel, einem hoch­wer­tigen Naturstein-Fassadensystem, angekündigt.Die Natursteine sind in einem Zementmörtel-Bett eingelassen und so gekonnt von Hand zu­sammengestellt, dass ein ästhetisches und professionelles Naturstein­mauerbild entsteht. weiter lesen

Luftschichtanker: Maueranker für Einsatz im Dünnbettmörtel geprüft und zugelassen (10.9.2003)
In den vergangenen Monaten hat Bever zusammen mit Wienerberger speziell für Hintermauerwerk aus Planziegeln in Dünnbettmörtel um­fangreiche Prüfungen mit dem universellen Multi-Luftschichtanker durchgeführt. weiter lesen

Läuferverband oder Kopfverband oder ... (10.4.2003)
Neben den mannigfaltigen Klinkerfarben, Oberflächenstrukturen und Fugenausführungen bieten die Verbandarten zahlreiche Möglichkeiten, die Fassade des Eigenheims individuell zu gestalten und die Architektur des Hauses zu unterstreichen. weiter lesen

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE