Baulinks -> Redaktion  || < älter 2022/0631 jünger > >>|  

Größte Markteinführung neuer Sortierungen in der Unternehmensgeschichte von Vandersanden

(28.4.2022) Mit einer neuen Produktlinie offeriert Vandersanden künftig Wasserstrich-Ziegel, die eine Wasseraufnahme von unter 6% versprechen. Das Angebot umfasst Sortierungen in 25 Farben. Speziell auf die Nachfrage des deutschen Marktes zugeschnitten, handelt es sich bei den neuen Sortierungen um die größte Markteinführung von Wasserstrich-Produkten, die Vandersanden bislang auf einmal realisiert hat.

„Das Interesse an Wasserstrich-Ziegeln wird insbesondere in Deutschland immer größer“, sagt Dominique Nassen, Produktmanager Fassade bei Vandersanden. „Mit den neuen Sortierungen reagieren wir zum einen auf die Wünsche und Bedürfnisse aus dem Markt, die viele Architekten an uns herangetragen haben. Zum anderen haben wir bei dieser Gelegenheit aber auch den gesamten Herstellungsprozess auf den Prüfstand gestellt und konnten so die Qualität unserer Wasserstrich-Ziegel noch weiter verbessern. Man könnte sagen, wir haben die neuen Wasserstrich-Produkte vom Rohstoff über die Herstellung bis hin zum fertigen Endprodukt komplett neu komponiert.“


  

  

  

„Dank einer veränderten Rezeptur der Tonmasse konnten wir die Wasseraufnahme der Steine auf unter sechs, bei manchen Sortierungen sogar auf nur vier Prozent reduzieren“, freut sich Herr Nassen. „Unsere Wasserstrich-Ziegel werden dadurch noch robuster und erreichen hervorragende Materialeigenschaften, die sogar die Anforderungen an Klinker erfüllen.“

Im Wasserstrich-Verfahren hergestellte Steine zeigen eine für jeden Ziegel individuelle Oberflächenstruktur aus filigranen Linien, die je nach Lichteinfall unterschiedliche optische Effekte erzeugen. Diese besondere Wirkung entsteht, indem die Tonmasse unbesandet in bewässerte Formen gepresst und die Steine zum Trocknen herausgestürzt werden. Zusätzlich sorgen kleine Lufteinschlüsse zwischen den eingepressten Tonballen und den Wänden der Form für die charakteristischen Muster auf den Oberflächen der Ziegel.

Ausgehend von den Basisfarben Gelb, Orange, Rot, Braun, Schwarz, Grau und Weiß umfasst das neue Wasserstrich-Sortiment insgesamt 25 unterschiedliche Farbvarianten. Für Herbst 2022 plant das Team um Produktmanager Nassen zudem noch zehn weitere inspirierende Sortierungen.

Weitere Informationen zu Wasserstrich-Ziegeln können per E-Mail an Vandersanden angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2022 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)