BauInfoConsult GmbH

Luegallee 7
D - 40545 Düsseldorf
URL: bauinfoconsult.de
E-Mail an BauInfoConsult GmbH

BauInfoConsult-Studie: Jeder zweite Baustoff-Hersteller ist zu Preissenkungen gezwungen (12.11.2017)
Preisschlacht am Bau? In einem von Normen und Qualitätsan­for­de­rungen stark regulierten deutschen Baumarkt unterscheiden sich viele Produkte oftmals nur in Nuancen.

BauInfoConsult erwartet Normalisierung der Wachstumsraten am Bau (6.8.2017)
Die Wachstumsraten im Wohnungsbau dürften sich ab 2018 etwas nor­ma­li­sieren. Das zeigt sich u.a. im Geschosswohnungsbau: Während für 2017 noch ein neuer Fertigstellungsrekord erwartet wird, dürfte 2018 der Markt nach neun Jahren erstmals wieder schrumpfen.

Platzhirsch Ziegel verliert als Wandbaustoff gegenüber Porenbeton, Kalksandstein und Holz (16.7.2017)
Welche Wandbaustoffe im Neubau verbaut werden, ist in Deutschland tra­ditionell nur geringen Schwankungen unterworfen. Doch schaut man sich die mittelfristigen Entwicklungen genauer an, werden durchaus einige Ver­schiebungen deutlich.

Fehlerkosten: deutsche Architekten hoffen auf BIM (24.6.2017)
Die Fehlerkosten am Bau sind weiterhin bedenklich hoch - und lange Zeit schien es kein Gegenmittel dagegen zu geben. Vielleicht kann aber nun die Digitalisierung des Planen und Bauens für eine Kehrtwende sor­gen: Aus Sicht von 141 Architekten, die von BauInfoConsult befragt wurden, hat insbesondere BIM das Potenzial, Fehlerkosten deutlich zu reduzieren.

Wellness schlägt Barrierefreiheit im Bad (23.5.2017)
144 deutsche, von BuInfoConsult befragte SHK-Installateure sehen für die kommenden 3 Jahre eindeutige Nachfragetrends auf sich zu­kom­men, wenn es um den Badbereich geht. Allen voran der Wunsch nach einem Bad, das eher einer Wellness-Oase als einer funktionalen Kachel­abteilung gleichkommt.

Baustoff-/Bauelementehersteller erwarten Umsatzrekorde (5.3.2017)
Der Bauboom hat den Herstellern der deutschen Bau- und Installations­branche 2016 deutliche Umsatzsteigerungen beschert: Laut einer Um­frage von BauInfoConsult haben 75% der befragten 56(!) Unternehmen ihren Umsatz gesteigert - 44% der Befragten um 5 oder mehr Prozent.

Die Top 10 Dämmstoffmarken der Bauunternehmer - ermittelt von BauInfoConsult (15.1.2017)
BauInfoConsult hat im Rahmen der Branchenstudie Jahresanalyse 2016/2017 deutsche Bauunternehmer u.a. auch nach ihren bevorzugten Marken bei Dämmstoffen gefragt, wobei Mehrfachnennungen möglich waren.

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)