Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/0965 jünger > >>|  

thermische TWA-Stellantriebe von Danfoss: Schnelle Montage, kompakte Form

Heizkörperventile, Heizungsventile, TWA-Stellantriebe, Danfoss, Danfoss-Ventile(2.9.2003) Die neuen thermischen TWA-Stellantriebe von Danfoss erlauben den Direktanschluss an alle Danfoss-Ventile. Ohne zusätzlichen Adapter passen sie auf die RA- (TWA-A), RAV/VMT- (TWA-V) sowie RAVL-Ventilgehäuse (TWA-L); für gängige Fremdfabrikate mit M30 x 1,5 Anschluss steht der TWA-K zur Verfügung. Die Stellantriebe sind für Versorgungsspannungen von 24 V oder 230 V in NC- oder NO-Ausführung erhältlich.

Einen zusätzlichen Montagevorteil bietet eine Installationshilfe für NC-Stellantriebe. Diese werden mit einer roten Halterung geliefert, die sie während des Einbaus offen hält - eine deutliche Erleichterung in beengten Situationen. Die Halterung muss nach Montage entfernt werden. Außerdem vereinfacht die kompakte Bauweise mit Abmessungen von zum Beispiel 75 x 85 mm beim TWA-L (DN 10) beziehungsweise 99 x 125 mm beim TWA-A (DN 25) die Installation, selbst in engen Fußbodenheizungsverteilern. Auch bei der Inbetriebnahme erweist sich die neue TWA-Reihe als anwenderfreundlich: Ein gut sichtbarer Positionsgeber zeigt an, ob das Ventil geöffnet oder geschlossen ist.

Der 24 V-Stellantrieb für RA-Ventile wird auch als NC/S-Version mit Endlagenschalter angeboten. Dieser eignet sich für den Einsatz mit Gebäudeleittechnik ebenso wie die 0 - 10 V-Variante des ABNM-Antriebs oder der speziell für diese Anwendung konzipierte AG-EIB.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)