Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/1526 jünger > >>|  

Neuer Flachheizkörper frei von der Wand

Heizkörper, Flachheizkörper,Designheizkörper(11.11.2004) Die stilvolle Kollektion 'NIVA'-Heizkörper ist die neueste Erweiterung der VASCO-Produktvielfalt. Die flache Form läßt sich perfekt in jedes Interieur integrieren. Der NIVA ist geeignet sowohl für das Wohnzimmer, die Halle, das Badezimmer als auch die Küche.

Der neue NIVA-Heizkörper fällt nicht nur durch seine straffe, elementare Formgebung auf, sondern vor allem durch die optische Illusion, die diesen Heizkörper kennzeichnet: Es sieht aus, als ob der NIVA an der Wand schwebt. Die unsichtbare Wandaufhängung bestätigt dieses Gefühl.

Ein gerade Handtuchbügel erhöht die Funktionalität des Heizkörpers und macht den NIVA zudem interessant für das Bad und die Küche.

Der NIVA ist ab Januar 2005 lieferbar ...

  • in 2 Typen (N1L1, N2L1),
  • in 3 Höhen (1820, 2020 und 2220 mm) und
  • in 3 Breiten (520, 620 und 720 mm) sowie
  • standardmäßig in der Farbe RAL 9016 (Weiss); er kann jedoch in mehr als 300 verschiedenen Farben gefertigt werden.

Die Heizkörper verfügen über 4 Untenanschlüsse (1MM8) und 2 Obenanschlüsse (Entlüftung). Alle 6 Anschlüsse sind vertikal ½” Innengewinde. Die Standard-Betriebstemperatur beträgt 10 bar.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)