Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0247 jünger > >>|  

verdeckt liegendes Türband für Wohnraum- und Objekttüren

Türbeschlag, verdeckt liegendes Türband, verdeckt liegende Türbänder, Objektband, Wohnraumtür, Wohnungstür, Objekttür, Funktionstür, Wohnraumtüren, Wohnungstüren,Objekttüren, Funktionstüren(11.2.2005) Nach der erfolgreichen Einführung des Objektband-Systems TECTUS TE 510 und der Erweiterung der Produktfamilie um drei Varianten im vergangenen Jahr, präsentierte SIMONSWERK auf der BAU 2005 erstmals eine Lösung für Anforderungen nach noch größeren Belastungen. Mit ...

  • TECTUS TE 310 3D für den Einsatz an hochwertigen Wohnraumtüren bis 60 kg,
  • TECTUS TE 510 3D (Bild) für Objekt- und Funktionstüren bis 100 kg und
  • TECTUS TE 610 3D für schwere Objekttüren bis 180 kg

... wird die gesamte Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten abgedeckt.

Bei der Gestaltung im Wohn- und Objektbereich gewinnt das Türband eine immer größere Bedeutung und ist längst zu einem Designobjekt geworden, das seinen Beitrag zur gesamten Innenarchitektur leistet.

TECTUS TE 510, im Objektbereich längst bewährt und ausgezeichnet mit dem 'iF design award SILVER' und dem 'red dot design award', versteht sich als Antwort auf die Trendansprüche zeitgemäßer Innenarchitektur. In vielen renommierten Objekten hat TECTUS bis jetzt schon seine optimale Einsetzbarkeit bei geradlinigen, flächenbündigen Raumstrukturen bewiesen.

Das komplett verdeckt liegende Bandprogramm ergänzt ideal die moderne anspruchsvolle Raumoptik und trägt zum flächenbündigen harmonischen Gesamtbild bei. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten der Bandoberflächen- und Farbgestaltung, die dem Anspruch an Individualität bei der Gestaltung vollends gerecht werden.


Sozusagen "unsichtbar" verrichtet das Bandsystem seine Arbeit. Die optimale Materialauswahl und Verarbeitung versprechen eine Belastbarkeit von 60 bis zu 200 kg. Ein 180°-Öffnungswinkel, die dreidimensionale Verstellbarkeit und die rationelle Montage sind da schon fast selbstverständlich.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)