Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/0543 jünger > >>|  

Verdeckt liegende Alutür-Bänder: volle Funktion in reduzierter Form

(28.5.2003) Die geradlinige Formensprache der neuen Moderne verlangt nach gleichwertigen Details auch im Türendesign. Mit verdeckt liegenden Bänder für Aluminiumtüren von Dr. Hahn lässt sich der raffiniert einfache Stil ästhetisch souverän weiterentwickeln.

Mit dem VL-Band AL stellt der Mönchengladbacher Hersteller die technisch ausgereifte Lösung für ambitionierte Planungen. So kommt das bei geschlossener Tür nicht sichtbare Band vorwiegend im hochwertigen Objektbau zur Ausführung: Form und Funktion sollen dabei kompromisslos ineinander greifen.

Das Türband ist gleichermaßen für einwärts wie auswärts öffnende Hohlprofilsysteme geeignet. Die Anschlagdichtungen der Profile werden nicht unterbrochen und die notwendigen Montage-Durchdringungen sind mit einer speziellen Kunststoffschale verschlossen. -- So wird im Übrigen auch den Vorgaben der Energieeinsparverordnung entsprochen.

  • Ohne Änderung lässt sich das VL-Band AL DIN Links und DIN Rechts anschlagen.
  • Es läßt sich ein lichter Durchgang von 100 Prozent erreichen.
  • Das zulässige Flügelgewicht beträgt 120 kg - und zwar je nach Profil-Ausführung bei dem Einsatz von zwei Bändern. Höhere Flügelgewichte, etwa bei Brandschutztüren, können mit Zusatzteilen realisiert werden.
  • Für die Justierung kann das VL Band AL an der eingebauten Tür horizontal um ± 2 mm und vertikal um ± 3 mm verstellt werden - ohne Lösen der Befestigungsschrauben.
  • Das VL-Band AL besteht aus nicht rostenden Werkstoffen und ist wartungsfrei.

Das Band wird komplett vormontiert geliefert. Die Montage erfolgt zunächst am Flügel. Der Bandkörper wird dann nur noch in den Rahmen eingeschwenkt und anschließend mit stabilen Buchsen fixiert und verschraubt.


siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)