Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/0964 jünger > >>|  

Balkonböden aufwerten - optisch, rutsch- und wetterfest

(11.6.2009) Langgediente Balkonböden lassen sich heutzutage leicht optisch und technisch aufwerten: Die transparente Versiegelung StoPur VR 100 beispielsweise schützt den Boden dauerhaft und zuverlässig. Gestalterischen Pfiff und hohe Rutschfestigkeit entsteht durch die Zugabe von Sto Ballotini Mikro Glaskugeln. Mit einer farbigen Grundbeschichtung (StoPur EB 200) lässt sich der Boden zuvor attraktiv gestalten.


Balkone - als Bauteile mit der höchsten Witterungsbelastung - müssen bautechnisch besonders gut geschützt sein. Für den Schutz von Balkonböden empfiehlt sich z.B. die Kombination der Beschichtung StoPur EB 200 mit der Versiegelung StoPur VR 100: Die zweikomponentige Versiegelung ist ...

  • in einem Arbeitsgang auf die Beschichtung aufgebracht,
  • schnell regenfest und
  • nach sechs Stunden begehbar.

Mit den Mikro-Glaskugeln erreicht das lösemittelfreie, geruchsarme und UV-beständige Material hohe Rutschfestigkeit - Gleitreibungskoeffizient 0,5 nach DIN 51131. Dennoch soll der der Boden laut StoCretec pflegeleicht sein und sich mit haushaltsüblichen Reinigungsmitteln sauber halten lassen.

Ergänzend bietet StoCretec mit StoCrete SM als Sanierungsmörtel für Brüstungen ein vollständiges Balkonsanierungssystem aus einer Hand - siehe auch Beitrag "Balkon-Sanierung ganzheitlich" vom 18.7.2007.

Weitere Informationen zur Aufwertung von Balkonen (speziell  auch StoPur EB 200  und StoPur VR 100) können per E-Mail an StoCretec angefordert werden.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)