Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1080 jünger > >>|  

Buchvorstellung: Moderne Stuckelemente - Gestaltung und Verarbeitung

(30.6.2009) Eines vorweg: In seinem Buch "Moderne Stuckelemente - Gestaltung und Verarbeitung" behandelt Andreas Maier ausschließlich Ornamente aus Kunststoff, da diese viel preiswerter und leichter zu verarbeiten seien als echter Stuck.

Einleitend veranschaulicht der Autor auf ca. 50 Seiten mit Farbfotos, wie moderne Stuckelemente in puristischen, klassischen, zeitgenössischen oder illusionistischen Raumkonzepten wirken und den Raumeindruck steigern können. Anschließend beschreibt er die "Stuckelemente-Basics", also die angebotenen Profilarten nach verschiedenen Kunststoffgruppen, ihre Eigenschaften und Verwendungsmöglichkeiten sowie jeweils geeignete Werkzeuge und Kleber.

Die handwerklich-technisch richtige Verarbeitung wird dann auch mit Hilfe von Fotos anhand von Beispielen auf gut 60 Seiten in Schritt-für-Schritt-Anleitungen genau gezeigt. Dabei regt die große Vielfalt der Muster-Anwendungen zu eigenem kreativen Gestalten an und reicht z.B. von klassischen Decken- oder Bodenanschlussfugen und Wandsockeln über spannende Flächengestaltung mit Relief-Profilen oder Pilastern bis zur Möbelflächengestaltung mit Kassettenapplikationen und der Aufwertung von Türrahmen. Der Leser lernt aber auch einiges über Oberflächengestaltung, u.a. über Holz- oder Gesteinsimitationen auf Stuckelementen und das Vergolden von Profilen und Flächen.

Die Kombination aus detaillierten Verarbeitungshinweisen und einer großen Spannbreite von Gestaltungstipps macht das Buch "Moderne Stuckelemente - Gestaltung und Verarbeitung" zu einem fundierten Nachschlagewerk für Handwerker, Bauherren und Gestalter.

Der Autor, Andreas Maier, ist Maler- und Lackierermeister, Lehrer an der Fachschule für Farbe und Gestaltung in München und leitet eine freie Seminarschule für Stuckprofilgestaltung in München.

Die bibliographischen Angaben zum Buch:

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)