Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0290 jünger > >>|  

Designheizkörper aus Edelstahl und (preiswerter) aus Aluminium

(18.2.2010) Designheizkörper gewinnen zunehmend an Beliebtheit. Immer mehr Haus- und Wohnungsbesitzer erkennen, dass ein Heizkörper nicht nur zum Zweck der Wärmeabgabe dient, sondern auch als Designobjekt in die Wohnraumgestaltung integriert werden kann. Durch ihre außergewöhnliche und moderne Optik sind beispielsweise Edelstahlheizkörper von Accuro Korle ein Blickfang in jedem Raum. Sie bestehen entweder komplett aus Edelstahl oder werden durch Zierelemente aus Holz ergänzt, so dass eine gemütliche Atmosphäre entsteht.


Mit über 850 verschiedenen Heizkörpermodellen bietet Accuro Korle ein stattliches Programm an Edelstahlheizkörpern für den privaten und gewerblichen Bedarf. Die Einzelfertigung per Hand ermöglicht es, Heizkörper den individuellen Kundenwünschen anzupassen. So entstehen fast wöchentlich neue Modellvariationen.

Der Hersteller, der zur IBC Heiztechnik Gruppe gehört, zählt zu den Pionieren in der Herstellung von Design Edelstahlheizkörpern und stellt seit mehr als 10 Jahren Edelstahlheizkörper her.

Die Installation von Edelstahlheizkörpern ist vergleichbar mit der Installation von Stahlblechheizkörpern und wird sogar in zahlreichen gewerblichen und medizinischen Bereichen aus hygienischen Gründen vorgeschrieben, wie z.B. in sensiblen Bereichen von Krankenhäusern, Fleischereien, Labors usw.

Die Anschaffungskosten eines Design-Edelstahlheizkörpers sind höher als die eines herkömmlichen Stahlblechheizkörpers. Ursache hierfür ist die Preisdifferenz zwischen herkömmlichem Stahl und Edelstahl. Des Weiteren stellt z.B. Accuro Korle sie nicht industriell her, sondern fertigt sie recht aufwändig in Handarbeit; zudem sind die Oberflächen der meisten Modelle gebürstet. (Eine gebürstete Oberfläche ist unempfindlicher und wirkt hochwertiger.)

Aluminiumheizkörper als preiswertere Alternative

Aufgrund der großen Nachfrage hat Accuro Korle Ende 2009 mit der Produktion von Aluminiumheizkörpern begonnen. Aluminiumheizkörper sind eine preiswertere Alternative zu Edelstahlheizkörpern - ohne Kompromiss im Design, wie das Unternehmen verspricht. Derzeit sind bereits vier verschiedene Aluminiumheizkörpermodelle in verschiedenen Größen verfügbar - beispielsweise ...

  • ist das Modell Fusion extrem flach und Platz sparend und
  • das Modell Excel AL bietet eine Designkombination aus Aluminium und Holz.

Weitere Informationen zu Designheizkörpern aus Edelstahl, aber auch aus Aluminium können per E-Mail an Accuro Korle angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)