Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0303 jünger > >>|  

Expansionsbeschleuniger für PUR-Fugendichtbänder hilft bei der Fenstermontage, wenn's kalt ist

ISO-Top Cleanex von ISO-Chemie mit ISO-BLOCO 300
  

(21.2.2017; BAU-Bericht) Das Aufgehverhalten von imprägnierten, vorkomprimierten Fugendichtbändern aus PUR-Schäumen ist stark vom Umgebungsklima und der Eigentemperatur der Bänder abhängig: Bei hohen Temperaturen und hoher Luftfeuchtigkeit expandieren sie in der Regel ausreichend schnell. Wenn die Temperaturen allerdings unter +15°C fallen, verlangsamt sich das Aufgehverhalten bereits merklich. Bei Verarbeitungstemperaturen unter 5°C expandieren die Bänder schließlich extrem langsam - was zu langen Wartezeiten und unerwünschten Verzögerungen bei der Fenstermontage führen kann. In solchen Fällen wird auf der Baustelle gerne improvisiert, indem die kalten PUR-Fugendichtbänder ...

  • abschnittsweise mit einem Industrieföhn angewärmt oder
  • mit warmem Wasser besprüht werden.

Allerdings ...

  • sollte der eingesetzte Industrieföhn über eine digitale Temperatureinstellung verfügen - wird nämlich eine Temperatur von +80 °C überschritten, besteht die Gefahr, das vorkomprimierte Fugendichtband zu beschädigen, bzw.
  • ist warmes Wasser auf Baustellen oftmals nicht verfügbar, um das Aufgehverhalten mit Wasserspray zu beschleunigen. Außerdem sollte die Baukörpertemperatur nicht kälter als +5°C sein.

Unkomplizierter und zuverlässiger funktioniert die Beeinflussung des Aufgehverhaltens dagegen mit einem Expansionsbeschleuniger wie dem ISO-Top Cleanex von ISO-Chemie. Expansionsbeschleuniger lassen sich unabhängig von den Baukörpertemperaturen und von den Außentemperaturen wirkungsvoll einsetzen und funktionieren auch bei Minusgraden.

Dazu wird die Oberfläche der PUR-Fugendichtbänder direkt nach der Montage am Bauanschluss einmalig mit einem feinen Sprühnebel benetzt. Wichtig ist, die Bewegung fließend und ohne zu stoppen durchzuführen. Zum Schutz angrenzender Oberflächen von Bauelementen und Wandflächen, sollten diese zuvor abgedeckt oder abgeklebt werden. Bereits unmittelbar nach dem Aufbringen des Sprühnebels beginnt die Expansion der Fugendichtbänder.

Übrigens: Der ISO-Top Cleanex kann nicht nur als Expansionsbeschleuniger eingesetzt werden, sondern auch zur Innenreinigung von PUR-Dosenschaum Pistolen und zum Entfernen von PUR-Verunreinigungen auf Metall-, Kunststoff- und Holzoberflächen.

Weitere Informationen zu Fugendichtbändern und zum Expansionsbeschleuniger ISO-Top Cleanex können per E-Mail an ISO-Chemie angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)