Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0712 jünger > >>|  

EPDM-Dichtmanschetten für die Fenster- und Türmontage neu von ISO-Chemie

(14.5.2018; Fensterbau Frontale-Bericht) ISO-Chemie stellte in Nürnberg die neue ISO-Connect EPDM-Dichtmanschette vor. Das Elastomer-Dichtsystem wurde speziell für die äußere Abdichtung von Fenster- und Türelementen entwickelt, die mit Metallwinkeln vor der tragenden Wandschale montiert werden. Es eignet sich daher hervorragend als Objektdichtbandsystem in der Vorwandmontage.

Durch die Materialbeschaffenheit des DIN-konformen Dichtbandsystems aus Ethylen-Pro­py­len-Dien-Kautschuk (EPDM) können Fugenbewegungen sicher ausgeglichen werden. Zudem wird die Dichtmanschette entsprechend den Fenster- bzw. Türaußenmaßen von ISO-Chemie individuell auf Maß gefertigt - das verspricht bis zu sechsmal kürzere Montagezeiten, rechnet das ISO-Portal vor:


portal.iso-chemie.eu/tools/epdm

Entsprechend der Einbausituation kann zwischen verschiedenen Ausführungen gewählt werden. Alle Varianten stehen als 3-seitig oder 4-seitig geschlossenes System, mit und ohne Frontlappen zur Verfügung. Für die Standardausführung ohne Selbstklebung bietet ISO-Chemie als Zubehör ISO-TOP Flexkleber XP zur Verklebung an. Alternativ dazu gibt es die ISO-CONNECT Dichtmanschette auch ausgestattet mit Butylklebestreifen oder einem passenden Keder für PVC- und Aluminiumelemente.

Ergänzend zur Dichtmanschette bietet ISO-Chemie auch aus EPDM geformte Dichtecken für diverse Anschlussbereiche an Gebäuden an. Diese können sowohl für vor der Wand montierte Elemente eingesetzt werden als auch für den unteren Anschlussbereich an bodentiefen Elementen und Balkontüren sowie Terrassentüranlagen. Es gibt eine Innenecke und eine Außenecke. Die Materialstärken und -eigenschaften entsprechen dabei denen der ISO-Connect EPDM-Dichtmanschette.

Weitere Informationen zur ISO-Connect EPDM-Dichtmanschette können per E-Mail an ISO-Chemie angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE