Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1307 jünger > >>|  

3M-FAST-Spezialklebebänder: Erstes Dichtband mit 3D-Formbarkeit

(18.8.2017) FAST steht bei 3M für „Flexible Air Sealing Tape“ und bedeutet so viel wie „flexibles Luft-Abdichtungsband“. Das Acrylatklebeband FAST-UC 8045 ist das Flaggschiff der neuen Produktlinie. Mit ihm lassen sich auch runde Durchbrüche oder Eckanschlüsse in nur einem Stück spannungsfrei abdichten, denn es hat drei charakterisierende Eigenschaften:

  • dreidimensionale Formbarkeit,
  • extreme Dehnfähigkeit und
  • hohe Klebkraft.

alle Bilder © 3M

Insgesamt umfasst das FAST-Sortiment drei Produkte für luft- und wasserdichte Abdichtungen. Sie haften im Innen- und Außenbereich auf allen gängigen Bau- und Konstruktionsuntergründen wie PE, Holz, OSB, Beton oder Ziegel.

  • Das 3D-formbare FAST-UC 8045 versiegelt problemlos Kabeldurchführungen oder Fenster- und Türrahmen. Die Nageldichtigkeit des Flaggschiffs empfiehlt das Klebeband auch für Dachkonstruktionen.
  • Das extra starke doppelseitige Klebeband FAST-D 8069E eignet sich im Innen- und Außenbereich für nagelfreie und dichte Klebungen von Sparren, Folien oder Dampfbremsbahnen.
  • Das dehnbare FAST-F 8067E ist besonders strapazierfähig und bietet sich an, wenn Tür- und Fensterrahmen im Innenbereich dicht zu kleben sind.
  • Das durchsichtige, gewebeverstärkte FAST-G 8068E lässt sich von Hand abreißen. Zuverlässig klebt es innen und außen Folien, Überlappungen oder Plattenstöße dicht. Fugen bleiben dabei sichtbar.
  • Das FAST-P 8070 ist „atmungsaktiv“. Es dichtet gegen Wind und Schlagregen. Wasserdampf aber lässt es von innen nach außen passieren. Deshalb bietet es sich zum Dichtkleben von Fenster- und Türrahmen im Außenbereich an. Dank seiner Vliesbeschichtung ist es überputzbar.

Anti-Schimmel-Prinzip: Innen dichter als außen

Alle FAST-Spezialklebebänder verfügen über eine spezifische Wasserdampfdurchlässigkeit. So können sie gezielt nach dem Prinzip "Innen dichter als außen" eingesetzt werden. Denn nur, wenn das Dichtband an der Außenseite durchlässiger ist als das auf der Innenseite, kann der Wasserdampf von innen nach außen wandern.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)