Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0025 jünger > >>|  

Neue Infobrief-Reihe von DDIV und KfW für Eigentümergemeinschaften und Wohnimmobilienverwalter

(8.1.2018) Der Dachverband der Deutschen Immobilienverwalter (DDIV ) und die KfW informieren mit dem neuen „Infobrief Spezial“ Eigentümergemeinschaften und Wohnimmobilienverwalter über verschiedene Förderangebote und Zuschüsse der KfW bei Sanierungsvorhaben.

Dr. Burkhard Touché, Abteilungsdirektor der KfW, zum Hintergrund der Infobrief-Reihe: „Vielen Wohnungseigentümergemeinschaften fällt es leichter, Sanierungsmaßnahmen zu finanzieren, wenn alternativ zu einem Förderdarlehen ein Zuschuss beantragt werden kann. Allerdings sind häufig nicht alle Möglichkeiten bekannt, die wir als Bank anbieten. In anderen Fällen bestehen Unsicherheiten, wie solche Zuschüsse beantragt werden können. ... Deswegen arbeiten wir seit Jahren mit dem DDIV zusammen und informieren die Verwaltungen auf verschiedenen Wegen über unsere Angebote.“

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)