Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0026 jünger > >>|  

Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau wächst und sucht Sachverständige

Logo des Vereins zur Qualitäts-Controlle am Bau e.V.
  

(8.1.2018) Der Verein zur Qualitäts-Controlle am Bau (VQC) meldet mit insgesamt 3.200 Prüfaufträgen für 2017 ein Plus von 3% im Vergleich zum Vorjahr. Insgesamt seien bis einschließlich November von 37 VQC-Sachverständigen 6.600 Baustellen-Begehungen durchgeführt worden.

Um der wachsenden Nachfrage nach einer zertifizierten Qualitätskontrolle von Ein- und Zweifamilienhäusern nachkommen zu können, sucht der VQC bundesweit neue Sachverständige auf freiberuflicher Basis. Gesucht werden Bau-Ingenieure sowie Architekten mit Berufserfahrung. Besonders gefragt sind aktuell Freiberufler, die in der Region rund um Greifswald, Stralsund, Rostock, Lübeck und Uelzen tätig werden möchten. Aber auch für andere Regionen Deutschlands werden immer wieder Sachverständige gesucht.

Bewerbungen können per E-Mail an VQC gesendet werden an.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum (c) 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)