Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0541 jünger > >>|  

Vallox rüstet seine Professional Line optional mit Enthalpie-Wärmetauscher aus

Professional Line optional mit Enthalpie-Wärmetauscher
  

(16.4.2020) Neben der Wärmerückgewinnung wird die Rückgewinnung von Luftfeuchtigkeit bei Lüftungsgeräten immer häufiger nachgefragt. Vallox rüstet deshalb nun das komplette Produktportfolio seiner Professional Line optional mit Enthalpie-Wärmetauschern aus. Damit werden - abhängig von der Raumluftfeuchte - bis zu 70% Luftfeuchtigkeit aus der Ab- und Fortluft zurückgewonnen.

Zur Erinnerung: Enthalpie-Wärmetauscher nutzen das Prinzip der Osmose, wobei die Wassermoleküle durch eine antimikrobielle Polymer-Membran wandern, angetrieben durch das Konzentrationsgefälle der Feuchtigkeit von der Warm- zur Kaltluftseite. Mikroorganismen, Schimmelpilze und Bakterien können wegen ihrer Größe (im Vergleich zu Wassermolekülen) nicht in die Membran eindringen und sich festsetzen. Die Polymer-Membran, die nach VDI 6022 hygienezertifiziert ist, muss nicht aufwendig gewartet werden: Es reicht aus, diese von Zeit zu Zeit einfach mit lauwarmem Wasser abzuwaschen und zu reinigen.

Weitere Informationen zur Professional Line und zu Enthalpie-Wärmetauschern können per E-Mail an Vallox angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE