Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0843 jünger > >>|  

Hinsichtlich Schallschutz und Statik optimierte Sonnenschutzkästen von Warema


  

(27.5.2020) Der Schallschutz rückt insbesondere beim urbanen Bauen zunehmend in den Fokus. Darum hat Warema den Schallschutz des Kastens für Neubau-Aufsetz-Raffstores verbessert (Bild rechts). Eine neuartige, zum Patent angemeldete Dämmung soll den Lärmpegel, der durch Außengeräusche entsteht, merklich reduzieren. Diese zukünftig serienmäßige Optimierung wird Warema zufolge den erhöhten Schallschutzanforderungen gerecht.

Verstärkter NA-RO-Kasten

Auch der Kasten für den Neubau-Aufsetz-Roll­la­den (NA-RO) wurde von Warema weiter optimiert. Der Einsatz eines neuen, engmaschigeren Gitterkorbs soll den Kasten verwindungssteifer machen. Das erleichtere sowohl das Handling als auch die Montage insbesondere bei breiten Baugrößen. Der Kasten aus Polystyrol verspricht außerdem einen guten Schallschutz und dank der speziellen Wabenstruktur eine ideale Putzhaftung:

Weitere Informationen zu Neubau-Aufsetz-Raffstores und Neubau-Aufsetz-Rollläden können per E-Mail an Warema angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2021 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)