Baulinks -> Redaktion  || < älter 2020/0051 jünger > >>|  

Drutex führt neues Rollladensystem mit EPS-Kasten ein

(9.1.2020) Drutex hat ein neues Rollladensystem mit EPS-Kasten auf den Markt gebracht. Es kombiniert Schall- und Wärmedämmung mit Einbruchhemmung der Klasse RC2.

Bild vergrößern Bild vergrößern Bild vergrößern

Der Hersteller verspricht bei heruntergelassenem Rollladen eine Lärmreduzierung von 45 Dezibel. Das Institut für Bautechnik (ITB) in Warschau hat zudem bestätigt, dass ein IGLO 5-Fenster von Drutex mit einem Wärmedurchgangskoeffizienten (UW) von 0,99 W/m²K bei geschlossenem Rollladen auf einen UW-Wert von 0,75 W/m²K kommt - gemessen an einem IGLO 5-Fenster mit den Maßen 1.500 x 1.500 mm. In Bezug auf den Einbruchschutz erreicht das Rollladensystem die Widerstandsklasse RC2.

Dank eines Rollraumes von 205 mm eignet sich das System insbesondere auch für überhohe Fenster. Damit kommt Drutex aktuellen Trends nach, die auf hohe Fassadenfenster setzen. Zudem kann die Kastentiefe an die Mauerstärke angepasst werden.

Weitere Informationen zum Rollladensystem mit EPS-Kasten können per E-Mail an Drutex angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2020 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (XING, linkedin)
ANZEIGE