Baulinks -> Redaktion  || < älter 2008/0644 jünger > >>|  

Dachwohn- und -ausstiegsfenster mit Türfunktion

(22.4.2008) Die Serie AC300 besteht aus Wohn- und Ausstiegsfenstern aus Aluminium und eignet sich besonders für beheizte Dachwohnräume, in denen der Ausstieg auf ein Flachdach mit Türfunktion benötigt wird. Dabei sollten Breite und Höhe des Fensters so dimensioniert sein, dass selbst groß gewachsene Personen problemlos heraustreten können.


Der Werkstoff Aluminium gewährt die notwendige Statik für die großflächigen Fenster. Bei der Serie AC300 handelt es sich um dreiflügelige Fensterelemente, von denen zwei Flügel beweglich sind und ein Flügel fest im Rahmen montiert ist. Die unteren beiden Flügel schieben sich stufenlos unter den oberen Flügel. Das Öffnen und Schließen erfolgt per Schalter elektrisch.

Die Lieferung der Elemente erfolgt mit einem Anschlussrahmen der je nach Wunsch aus Aluminium, Kupfer oder Zink ausgeführt wird. Sie werden anschlussfertig geliefert, so dass eine problemlose Montage erwartet werden kann. Montiert werden die Fenster mit einem Kran.

Wird das AC300 Wohn- und Ausstiegsfenster in ein Flachdach eingebaut, muss ein Aufkeilrahmen gesetzt werden, der eine Dachneigung von mindestens 15 Grad aufweisen sollte.

Die großflächigen Aluminiumelemente können mit einem Dachrollladen oder mit einer Markise von außen beschattet werden. Dies ist immer abhängig von der Größe des Elementes. Der Besondere am Rollladen ist, dass dieser als Tageslichtrollladen geliefert werden kann und dadurch gleichzeitig als Insektenschutz eingesetzt wird.

Das verwendete Verbundsicherheitsglas kann sowohl als Sonnenschutzglas oder auch in Verbindung mit selbstreinigendem Glas geliefert werden. Die spezielle Beschichtung auf der Außenseite der Scheibe aktiviert einen natürlichen Reinigungseffekt. Schmutz wird nach und nach zersetzt und durch den nächsten Regenschauer von der Scheibe abgelöst.


Die Fensterelemente können in sämtlichen RAL-Farben gefertigt werden. Der Aluminium-Eindeckrahmen wird ebenfalls der Farbvielfalt angepasst.

siehe auch für weitere Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)