Baulinks -> Redaktion  || < älter 2010/0837 jünger > >>|  

Großformatige Rigiton-Akustikplatte mit hexagonalem Lochdesign

(19.5.2010) "Rigiton Big Sixto 63" heißt der jüngste Zuwachs der großformatigen "Rigiton Big"-Lochplattenfamilie von Rigips. Neben ihren akustischen Eigenschaften fällt die neue Akustikplatte vor allem durch ihr Design auf: Das von der Natur inspirierte, hexagonale Lochdesign verleiht den Platten eine edle Optik, die sie insbesondere für Anwendungen empfiehlt, bei denen auf eine gleichermaßen attraktive wie akustisch wirksame Innenraumgestaltung Wert gelegt wird.


Die sechseckige Wabenform der Lochung von "Rigiton Big Sixto 63" schafft klare, geordnete und durch Symmetrie geprägte Strukturen im Deckenbild. Planern und Trockenbauern bietet die neue Platte gestalterischen Freiraum ebenso wie die bekannten bauphysikalischen und verarbeitungstechnischen Stärken der "Rigiton"-Akustikplatten.

Stilmittel für anspruchsvolles Deckendesign

Serienmäßig werden die großformatigen Platten (1.200 x 2.400 mm) mit einem Akustikvlies ausgestattet, das die Akustik vor allem in solchen Räumen verbessert, in denen es um eine angemessene Absorption des gesprochenen Wortes geht. Darüber hinaus ermöglichen die vierfach abgeflachten Plattenkanten eine perfekte, fugenlose Verspachtelung und Gestaltung der Deckenansicht. Dank der Kompatibilität zum gesamten Lochplattensortiment von Rigips können die "Rigiton Big Sixto 63"-Platten mit anderen Lochdesigns kombiniert werden - einer individuellen Raumgestaltung steht damit nichts mehr im Wege.

Weitere Informationen zu "Rigiton Big Sixto 63" können per E-Mail an Rigips angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: