Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1727 jünger > >>|  

Rockfon-Katalog über Deckendesign, Akustik, Brandschutz und Hygiene

(13.10.2009) Vom Klassenraum bis zur Industriehalle - auf 152 Seiten erklärt der neue Rockfon Katalog, wie die hohen Anforderungen an Raumakustik, Design, Brandschutz und Hygiene zeitgemäß mit Rockfon Deckenplatten erfüllt werden.


Anhand von zahlreichen Bildern, Grafiken und Tabellen sind alle Themengebiete anschaulich und gut verständlich aufbereitet. Der Rockfon-Katalog ersetzt den bisherigen Planungsordner und erlaubt durch seine Struktur das schnelle Auffinden der gewünschten Informationen. Hierbei kann in den Kapiteln Design, Akustik, Leistungswerte, Einsatzbereiche, Produkte und Montagemöglichkeiten nachgeschlagen werden. Allen Kapiteln vorangestellt sind jeweils wichtige Informationen und Erklärungen zu Themen der Bauphysik.

  • Im Kapitel "Design" finden sich die Rockfon Produkte nach optischen Merkmalen gruppiert: Strukturierte oder glatte Oberfläche, Farben, Kantenformen oder Modulgrößen.
  • Im darauf folgenden Kapitel "Akustik" werden Begrifflichkeiten wie z. B. die Nachhallzeit und der Lombard-Effekt gut verständlich erläutert.
  • Im Kapitel "Leistung" werden Produkteigenschaften wie Feuchtigkeitsbeständigkeit, Brandverhalten, Hygiene und Reinigung erklärt.
  • Da je nach Raumnutzung verschiedene Ansprüche an die Decke gestellt werden, beinhaltet das Kapitel "Einsatzbereiche" Empfehlungen für bestimmte Gebäudebereiche. Eine Deckenplatte in einer Sporthalle muss z.B. Anforderungen an Ballwurfsicherheit erfüllen, während Großküchen hygienischen Auflagen gerecht werden müssen.
  • Neben ausführlichen Produktinformationen bietet der neue Katalog zusätzlich nützliche Erläuterungen zu Montagevorteilen und -systemen.

Kostenlos bestellt werden kann der neue Rockfon Produktkatalog per E-Mail an Rockfon / Deutsche Rockwool.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)