Baulinks -> Redaktion  || < älter 2011/0775 jünger > >>|  

Aktive Befeuchtung für ein gesundes Raumklima

(5.5.2011; ISH-Bericht) Helios Ventilatoren, der Spezialist für lufttechnische Systeme, hat mit der HygroBox eine aktive Befeuchtungseinheit für Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung vorgestellt. Die Geräte wurden speziell für Wohngebäude und Büros entwickelt und sollen nach dem natürlichen Verdunstungsprinzip für ein gesundes, behagliches Raumklima sorgen - und zwar nach einstellbaren Vorgaben wie z. B. 50% relative Raumluftfeuchte bei 21 °C Lufttemperatur. Die kompakten Einheiten stehen in zwei Baugrößen für Lüftungssysteme mit 250 und 500 m³/h sowie in Ausführungen mit Warmwasser- und Elektro-Heizregister zur Verfügung.

In der Heizperiode ist eine relative Raumluftfeuchte von unter 30% in Wohn- und Aufenthaltsräumen keine Seltenheit, sie wirkt sich jedoch negativ auf die menschliche Gesundheit aus. Die Schleimhäute trocknen aus, und die Anfälligkeit für Krankheiten und Allergien steigt. Ferner nehmen elektrostatische Aufladungen und der Feinstaubgehalt der Luft zu und kostspielige Schäden an Mobiliar und Ausstattung entstehen. Eine ideale relative Raumluftfeuchte ist entscheidend für ein gesundes Wohlfühlklima. Sie verkürzt die Lebensdauer von Bakterien und Viren und stärkt die Abwehrkräfte.

Das Funktionsprinzip

Die HygroBox ist eine aktive Befeuchtungseinheit zur Integration in neue oder bestehende KWL-Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung. Die frische Außenluft durchströmt den Wärmetauscher und nimmt dabei die Wärmeenergie der Abluft auf. Vorgewärmt wird sie anschließend der HygroBox zugeführt, in der eine automatische Befeuchtung nach dem natürlichen Verdunstungsprinzip stattfindet. Ein mit Lamellen bestückter Rotor dreht sich im Geräteinneren kontinuierlich in einem Wasserbad und gibt Wassermoleküle über die benetzte Lamellenoberfläche an die erwärmte Zuluft ab.

Weitere Informationen zu HygroBox können per E-Mail an Helios angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)