Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/0471 jünger > >>|  

Vorschau auf die fensterbau/frontale 2012

fensterbau / frontale 2012(18.3.2012; upgedatet am 19.2.2012) Die Weltleitmesse für Fenster, Tür und Fassade sieht sich die fensterbau/frontale als Innovationsmotor der Branche. Vom 21. bis zum 24. März 2012 präsentieren 750 Unternehmen aus über 30 Ländern ihre Pro­duktneuheiten so­wie zukunftsweisende Technologien, Kom­po­nenten und Bauelemente. Das Angebot reicht von Konstruk­tions- und Profilsystemen über Werkstoffe und Sicherheits­technik bis hin zu Dienstleistungen und Fachinformationen - und manche Aus­steller haben auch schon Hinweise darauf gegeben, was die Besu­cher bei ihnen erwartet.

Halle 1 - Beschläge

Burg (1/117) stellt diesmal die maßgeschneiderte, individuelle Fertigung seiner Schließsysteme in den Vordergrund. Dazu gibt es auch Neues wie z.B. das Schlüs­selkarten-Schließsystem ProComfortLock.

Zu den Neuheiten bei Roto (1/203) zählen Erweiterungen des universellen Drehkipp-Beschlagprogramms NT, die Mehrfachverriegelung DoorSafe 600 und die senkbare Türdichtung Texel aus dem Door-Repertoire sowie eine neue Laufwagen-Generation für das In-line Sliding-Schiebesystem zur leisen und leichten Öffnung von Fenstern und Balkon-/Terrassentüren - siehe Baulinks-Beitrag "Universelles Schiebesystem „In-line Sliding“ von Roto für Fenstertüren" vom 16.12.2011.

Der Softwaredienstleister Adulo (1/229) will Fensterbauern demonstrieren, wie sie mit Hilfe der Vertriebs-Internet-Plattform AVIP und weiterer Komponenten, die ihren ge­samten Prozesszyklus von der Kundenanfrage bis zur Montage online abbilden, Zeit und Geld sparen können.

Maco (1/249) will mit einer Vielzahl an Beschlagneuheiten nach Nürnberg kommen, darunter Hebe-Schiebe-Beläge, ein Automatic-Türschloss und ein voll verdeckter Dreh-Kipp-Beschlag für Holz- und Kunststofffenster bis zu 130 kg sowie Türen bis zu 150 kg:

SFS intec (1/312) bietet Neu- und Weiterentwicklungen in den Bereichen Befesti­gungstechnik für Fenster in WDV-Systemen und Bändertechnik für Türen, darunter das Hebeschiebetüren-System Planus und das leicht montierbare, verdeckt liegende 3-D-verstellbare Türbandsystem W-Tec 3D.

Halle 2 - Beschläge

Assa Abloy (2/103) hat neue Gleitschienentürschließer für zweiflügelige Türen und Sicherheits-Türschließer mit integrierter Fluchttürverriegelung für die Nachrüstung von Brandschutztüren angekündigt.

Geze (2/424) will seine Kompetenz als Systemanbieter in der Tür-, Fenster- und Sicherheitstechnik unterstreichen und ist mit vernetzten Komplett-Lösungen vertre­ten, die in ein Gebäudesystem eingebunden sowie zentral gesteuert werden können und zur Verbesserung der Gebäude-Energiebilanz beitragen sollen.

Der Biometrie-Spezialist Idencom (2/426) präsentiert seine neue BioKey Produktfa­milie, die pünktlich zur Messe mit dem reddot design award 2012 ausgezeichnet wur­de:

Halle 4 - Beschläge

Hautau (4/113) stellt den Abstell-Schiebe-Beschlag Atrium SP mit Komfort-Soft-Ein­zug und zertifizierter einbruchhemmender Spaltlüftung vor – und erstmals ergänzend dazu auch die elektrifizierte Variante, den Abstell-Schiebe-Beschlag Atrium SP komfort E mit rahmenseitig montiertem Antrieb - siehe dazu auch Beitrag "Parallel-Abstell-Schiebe-Fenster-Beschlag mit Komforteinzug"  (31.1.2011).

Carl Fuhr (4/133) zeigt seine Mehrfachverriegelungen, neue Schließleisten für Holztüren sowie einen verbesserten Funk­schlüssel (Bild rechts) für die Motorschloss-Serien multitronic sowie autotronic und eine berührungslose Türöffnungsvariante mittels Transponder.

Siegenia-Aubi (4/215) hat zahlreiche montagefreundliche Neuentwicklungen aus den Bereichen Portal, Lüftung und Schließtechnik versprochen, darunter die anpassungsfähige Bodenschwelle Eco Pass in Modulbauweise für Kunststoff­systeme und das schallgedämmte, sparsame Lüftungsgerät Aeromat midi.

Bei Süd-Metall (4/415) sind u.a. die robuste und dank Quick'n'Easy-Verschluss schnell zu montierende Beschlagserie Vario Star Speed Comfort sowie die edel wirken­de Beschlagserie Plano Flat Speed mit besonders flachen Rosetten zu sehen.

Zu den Neuheiten bei Winkhaus (4/203) gehören zwei Fensterbeschläge, die auch in leichter Lüft-Stellung hoch einbruchhemmend sind, Anti-Panik-Lösungen für Sicher­heitstüren und das elektronisch gesteuerte Schließsystem blueSmart:

Renson ist gleich in zwei Hallen vertreten: mit einer neuen Reihe von selbstregelnden Schalldämmlüftungen in Halle 4, Stand 436 und mit der völlig schließbaren Terrassen­überdachung Camargue mit Lamellendach in Halle 7, Stand 528.

Halle 5 - Profile

Ventana (5/104) will die Vielfalt demonstrieren, die im Kunststoff-Fenstersonderbau möglich ist und zeigt neben verschiedenen Lösungen für gebogene Fensterformen auch mehrere aktuelle Hebeschiebetüren.

Interessante Neuprodukte bei Remmers (5/147) sind der besonders schnell schüt­zende Fensterdecklack Induline DW-601 Aqua-Stopp, ein kratzfester Haustürlack, der ohne nachträglichen Überzuglack auskommt und die Woodtrends-Farbkollektion.

Variotec (5/149) präsentiert das Passivhaus-zertifizierte Holz-Alu-Fenster ENEF phA und die 4 Passivhausfenster- bzw. Türsysteme, für die EPDs vorliegen, mit deren Hilfe Handwerker und Planer die Einhaltung von Nachhaltigkeitsvorgaben für grüne Gebäude leicht belegen können.

Messehighlight bei Kneer-Südfenster (5/213) soll das Alumini­um-Holz-Fenster AHF 105 S Modern (Bild rechts) mit sehr gu­tem Wärmedämmwert sein. Durch modernes Design mit flä­chenbündigem Flügel sowie gerader und kantiger Innenansicht besitzt es ein elegantes Rahmenprofil und ist auf Bauherren und Architekten mit Vorliebe für Puristisches ausgerichtet.

Topic (5/220) hat seine Türmodelle gemäß der neuen Produkt­logik T1, T2, T3 nach Ausstattungsstufen geordnet und will mit der Designstudie einer Haustür-Vordach-Gesamtlösung aus Corian Eindruck machen.

Halle 6 - Profile

Neu bei Inoutic (6/203) sind u.a. Haustüren als Ergänzung des passivhaustauglichen Profilsystems Eforte und Alu-Vorstzschalen mit mitschweißbarer Dichtung für das Profilsystem Prestige inklusive Hebeschiebetüren - siehe auch Beitrag "Neue Aluminium-Vorsatzschale für das Profilsystem Eforte von Inoutic" vom 27.6.2011.

Rodenberg (6/217) hat eine Vielzahl neuer Türfüllungen angekündigt, darunter auch Colani- und Swarovski-Modelle - und die passende Neuauflage des Produktkatalogs wird ebenfalls erhältlich sein - siehe zur Erinnerung "Swarovski-Kristalle bringen Haus­türen zum Funkeln" vom 6.6.2008 und "Colani goes Haustüren" vom 4.4.2008.

Zu den Neuheiten bei Veka (6/253) gehören die aktuellen Systemerweiterungen für das Fenstersystem Softline 82 und als weitere Ergänzung dazu die Hebe-Schiebetür Vekaslide, deren Markteinführung für Herbst geplant ist.


Veka-Messestand während der fensterbau/frontale 2010 (Bild vergrößern)

Bei Konzept Fenster und Türen (6/302) soll ein neues Fenstermodell mit besonderen bauphysikalischen Eigenschaften enthüllt werden, das eine wirtschaftliche Bauweise mit einem Energie sparenden Mehrkammersystem kombiniert - siehe auch Beitrag "Konzept-Fenster startet bundesweiten Vertrieb" vom 26.7.2011.

Halle 7 - Profile

Alumat Frey (7/112) demonstriert die Technik seiner schlag­regendichten und zugluftsicheren Magnetdoppeldichtungen für schwellenlose Türdurchgänge anhand einer Hebeschiebetür, ei­ner Stülptür und verschiedenen kleineren Modellen.

Compacfoam (7/115) stellt einen vor Ort individuell zu­schneidbaren Universalblock zur sicheren Befestigung von Sonnenschutzanlagen und Wintergärten an Gebäuden mit Wärmedämmverbundsystemen oder zweischaligem Mauerwerk vor.

Salamander (7/215) will mit einer Reihe zukunftorientierter Lösungen für energieef­fizientes Bauen mit Kunststofffenstern und -türen überzeugen und hat sich dabei auf die Themen Passivhausbauen und Weiterentwicklung der Klebetechnik konzentriert - siehe auch Beitrag "Europas erstes Passiv-Hotel mit Salamander-Fenstern" vom 14.12.2011

Somfy (7/220) hat einen neuen Antrieb für Außenjalousien und eine neue Gefahren­warnanlage im Programm. Das Arlamsystem Protexial io besteht aus unterschiedlichen Gefahrenmeldern und ist in das Funksystem io-homecontrol integrierbar - siehe zudem R+T-Bericht "Somfys neuester Stand der Hausautomation" vom 10.3.2012.

Gebhardt-Stahl (7/429) kommt mit der gesamten Produktpalette der thermisch ge­trennten Verstärkungsprofile für Kunststofffenster - von hochqualitativen Standard­profilen (etwa U- oder C-Profile) bis zu Sonderprofilen (wie gelochte oder Kopplungs­profile) und Lösungen für die optimale Statik eines Kunststofffensters in Glas- und Windlastrichtung.

Neu bei Schüco (7/503) sind das stahlfreie Kunststoffsystem ThermoPlus mit einem Uf-Wert bis 0,79 W/m²K in 82 mm Bau­tiefe, die besonders dichte Hebe-Schiebetür ThermoSlide (Bild rechts) und edel glänzende Metallic-Oberflächen.

Bei Warema (7/519) sind die mit dem iF product design award 2012 prämierte Sonnenschutzsteuerung Wisotronic sowie die neue Raffstore- und Rollladenkollektion mit 24 aufeinander ab­gestimmten Trendfarben zu sehen - siehe u.a. R+T-Bericht "Warema bringt neue Farben und vereint Kollektion für Raff­stores und Rollladen" vom 3.3.2012.

Schwerpunkte bei Profine (7/741) mit seinen Marken KBE, Kömmerling und Trocal sind neue Lüftungssyteme und Services sowie vor allem das stark erweiterte Angebot bei hoch wärmedämmenden 88-mm-Systemen für Fenster und Haustüren, die bis zu Pas­sivhaus-tauglichen Ausführungen erhältlich sind.

Unter den Neuheiten bei D+H Mechatronic (7A/211) sind ein Fensterantrieb für automatisierte Parallelabstellung mit Einbruchhemmung nach RC2, ein Hochleistungs-Kettenantrieb für schwere NRWG-Dachfenster und ein solarbetriebener Kettenantrieb für Wohndach- und Wintergartenfenster.

8 Software-Häuser präsentieren ihre IT-Lösungen für Metallbau-Unternehmen auf einem gemeinsamen Messestand (7A/319): Orgadata, CAD-PLAN, camProx, elusoft, O.P.S., Soft-Ing.team, T.A. Project und Uni_link. Bei Orgadata gibt es z.B. eine neue Version der Software Logikal für das Konstruieren und Produzieren von Fassaden und eine zugehörige App.

GlasHandbuch 2012Im Fokus beim Flachglas MarkenKreis (7A/320) stehen das reflexionsarme Wärmedämmglas Thermoplus RA und das Vaku­umisolierglas Thermoplus Spacia, das sich mit einer Gesamt­dicke von nur 24 mm auch für die Sanierung von Fenstern denkmalgeschützter Fassaden eignet. Eventuell kann auf dem Messestand das "GlasHandbuch 2012" abgeholt werden.

Das diesjährige Highlight bei STG-Beikirch (7A/528) ist der neue CDi-Kettenantrieb mit modular aufgebauter Antriebs­technik. Er kann durch seine minimale Baugröße in Blendrah­men der aktuellen Profilgenerationen unterschiedlicher Werk­stoffe (Aluminium, Stahl, Holz oder Kunststoff) integriert werden.

Foppe + Foppe (7A/534), der Spezialist für vorgefertigte Fassadenelemente, will mit hoch wärmedämmenden Profilsystemen für Fenster, Türen und Fassaden Maßstäbe für energieeffiziente Gebäudehüllen setzen.

Halle 8 - Profile

Rehau (8/319) hat sein Profil-System Geneo um eine passivhauszertifizierte Haustür ergänzt und stellt außerdem ein interaktives Fensterberater-Tool vor, das die Ent­scheidung beim Fensterkauf erleichtern soll:

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)