Baulinks -> Redaktion  || < älter 2012/1527 jünger > >>|  

12. Industrieforum Pellets vom 9. bis 10. Oktober 2012

12. Industrieforum Pellets vom 9. bis 10. Oktober 2012(3.9.2012) Vom 9. bis 10. Oktober 2012 wollen sich auf dem 12. Industrieforum Pellets die Experten der Pelletsbranche in Berlin treffen ... vor dem Hintergrund, dass das Bundesumweltministerium gerade die Förderung für Wärme aus erneuerbaren Energien verbessert und damit die wachsende Pelletsindustrie in Deutschland gestärkt hat. Das aktuelle Marktanreizprogramm (MAP) gilt seit dem 15. August 2012. Die neuen Fördersätze kommen vor allem Ein- und Mehrfamilienhäusern sowie kleineren öffentlichen und gewerblichen Objekten zugute - siehe auch Baulinks-Beitrag "Mehr Fördergeld ab 15.8. für Solarthermie-Anlagen, Bio­massekessel und Wärmepumpen" vom 12.8.2012. Nicht zu vergessen: Peter Altmaier, Bundesumweltminister und Schirmherr des 12. Industrieforum Pellets, betonte anläss­lich der Veröffentlichung der neuen Fördersätze die Wichtigkeit des Wärmemarkts für die Energiewende.

Neben den aktuellsten Technologien der Pelletsbranche soll die Entwicklung der inter­nationalen Pelletsmärkte im Zentrum des 12. Industrieforum Pellets stehen. Zuletzt sorgten neben ökologischen Aspekten vor allem die steigenden Heizölpreise für eine verstärkte Nachfrage nach Pelletsheizungen in Deutschland. Wegen des deutlichen Kostenvorteils gegenüber fossilen Brennstoffen erwartet das European Pellet Council (EPC), Brüssel, ein Rekordjahr für die europäische Pelletsindustrie.

Insgesamt werden beim 12. Industrieforum Pellets rund 500 Experten aus über 30 Nationen zum 12. Industrieforum Pellets erwartet.

siehe für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

siehe zudem:


zurück ...
Übersicht News ...
Übersicht Broschüren ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)