Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0268 jünger > >>|  

Die Brennstoffzelle auf DVD

(12.2.2006; Die DVD ist zwischenzeitlich vergriffen!!) Wie funktioniert eine Brennstoffzelle? Ein knapp vierminütiger Animationsfilm der Initiative Brennstoffzelle (IBZ) beantwortet diese Frage. Die lehrreiche und unterhaltsame Computersimulation spricht alle Altersklassen an und ist kostenlos auf DVD erhältlich.

Der Film "Die Reise in eine Brennstoffzelle" verspricht eine spannende Handlung. Mit Hilfe einer optisch ansprechenden, 3D-animierten Grafik wird die Energieerzeugung per Brennstoffzelle für alle verständlich in bewegte Bilder umgesetzt. Die Reise führt vom Reformer, in dem aus Erdgas reiner Wasserstoff gewonnen wird, über die Stationen Anode, Elektrolyt und Membran bis zur Kathode.

An allen diesen Stationen ist "Action" garantiert: Zunächst werden die Wasserstoff-Moleküle aufgespalten, wobei Strom fließt. Danach muss der Wasserstoff mit Sauerstoff zusammengeführt werden. Dabei entstehen Wasserdampf und nutzbare Wärme.

siehe auch:

  • Initiative Brennstoffzelle
    Die IBZ ist ein Zusammenschluss zur Förderung der stationären Brennstoffzelle für häusliche Anwendungen. Neben den großen Energieunternehmen und Heizgeräteherstellern unterstützt die Deutsche Energie-Agentur GmbH die Arbeit der Initiative.

ausgewählte weitere Meldungen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE