Baulinks -> Redaktion  || < älter 2006/0827 jünger > >>|  

Luftreinigende Innenfarbe nun auch im Baumarkt

Luftreinigende Innenfarbe, Wandfarbe, Luftreinigung, Innenwandfarbe, Luft reinigend, luftreinigend, Innenwandfarben, AirClean, Baumarkt, Schadstoffe, Raumluft, klimaaktive Farbe, Photokatalyse, Titandioxid, photokatalytisch(22.5.2006) Alpina AirClean heißt eine neue Wandfarbe, die Schadstoffe in der Raumluft abbaut. Mit dem ersten Angebot einer solchen klimaaktiven Farbe im Baumarkt will Alpina den Trend zur gesundheitsbewussten Wohnraumgestaltung unterstützen. Die weiße Dispersionsfarbe kann in Innenräumen auf allen herkömmlichen Untergründen verarbeitet werden.

Wer sich zu Hause wohl fühlen und entspannen will, erlebt oft eine Realität, die mit "Wellness" nicht viel gemein hat. Im Innenbereich können Schadstoffe und unangenehme Gerüche in der Raumluft vorhanden sein, die die Gesundheit und die Wohnqualität der Bewohner beeinträchtigen, so zum Beispiel Abgase aus Verbrenungsprozessen oder Fettsäuren (Küchengerüche). Während es bei Innenfarben bisher darum ging, potentiell gesundheitsbelastende Stoffe wie Lösemittel zu vermeiden, tragen Farben wie AirClean zusätzlich aktiv zur Verbesserung der Raumluft bei.

Die spezielle Wirkung der Hightech-Farbe beruht auf einem photokatalytischen Prozess, der durch die Energie des normalen Tageslichtes ausgelöst wird. Dabei wird ein in der Rezeptur enthaltenes spezielles Titandioxid aktiviert, das die Schadstoffe abbaut und Gerüche wirkungsvoll reduziert. Die Qualität der Raumluft wird nachhaltig und dauerhaft verbessert, denn die Wirkung bleibt über die gesamte Lebensdauer des Anstriches erhalten.

Mit einer sehr guten Deckkraft, Waschbeständigkeit und mit einer leichten Verarbeitung läßt AirClean zusätzliche anwendergerechte Qualitätsmerkmale erwarten.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)