Baulinks -> Redaktion  || < älter 2009/1698 jünger > >>|  

Moderne Gaskamine mit vielgeschossiger Abgasstrecke

(6.10.2009) Gaskamine werden vor allem von den Anhängern des modernen, puristischen Stils sehr geschätzt. Mit ihnen lassen sich Feuerstellen mit ungewöhnlichen Abmessungen in hoher Designqualität realisieren (siehe z.B. "Auf ganzer Linie Design: Dancing Flames" vom 31.10.2008). Als Einsatzgebiete sind deshalb neben dem privaten Wohnbereich vor allem Hotel-Lobbies, Lounges oder Restaurants denkbar. Bisher war der Einbau eines von der Raumluft unabhängig betriebenen Gaskamins jedoch eingeschränkt durch die Vorgabe einer möglichst kurzen Abgasstrecke von 12 - 15 m, was wiederum diese Feuerstättenart für vielgeschossige Gebäude uninteressant machte.

Mit dem Abgassystem AIR entwickelte der Schornstein-Spezialist Raab in Zusammenarbeit mit dem niederländischen Gasfeuerstättenanbieter Kal-fire bv eine Lösung für derartige Fälle. Das System aus rostfreiem Edelstahl ermöglicht die Installation von konzentrischen Abgasleitungen mit Längen von bis zu 27 m, bei Einsatz eines Kopfventilators auch bis zu 55 m. Testreihen, die beim Deutschen Gasinstitut in Freiberg durchgeführt wurden, konnten erfolgreich abgeschlossen werden.

Die Abgasleitung ist ohne Dichtung für Abgastemperaturen bis 600°C im Unterdruck ausgelegt. Darüber hinaus erlaubt die Bauteilvielfalt eine problemlose, einfache und kostengünstige Verarbeitung.

Weitere Informationen zum Abgassystem AIR können per E-Mail an Raab angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)