Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1032 jünger > >>|  

Weltweit erster Gaskamin dank „Natural Spark Generator“ mit Funkenflug

(6.7.2017; ISH-Bericht) In Frankfurt stellte der niederländische Kaminhersteller Kalfire erstmals einen Gaskamin mit Funkenflug vor. Der patentierte Gasbrenner mit „Natural Spark Generator“ (NSG) sorgt in unregelmäßigen Abständen für „Echtfunken“, die aus den lodernden Flammen aufstieben und dann langsam verglühen.

Die NSG-Technologie wird als Option für alle Gaskamine angeboten, die mit einem „Prestige“-Brenner ausgestattet sind. Dieser Brenner befindet sich verdeckt zwischen den Keramikscheiten, die sich wie bei einem Holzfeuer aufstapeln lassen, wodurch die Flammen höher aufragen. Das glimmende Glutbett auf LED-Basis am Feuerraumboden vervollständigt den Eindruck eines naturgetreuen Flammenspiels.

alle Fotos © Kalfire

Weitere Informationen zu Gaskaminen mit „Natural Spark Generator“ können per E-Mail an Kalfire angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE