Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/0350 jünger > >>|  

Baumits Kalkputz-Familie bekommt Zuwachs


  

(1.3.2017; BAU-Bericht) Aufgrund der verstärkten Anforderungen zur Energieeinsparung werden Gebäudehüllen immer luftdichter. Der Austausch mit der Außenluft (die Luftwechselrate) ist heute oft bis zu 10-fach geringer als bei alten Gebäuden. Mögliche Konsequenzen: Unwohlsein, Reizung der Atemwege und Schleimhäute sowie eine Zunahme von Allergien. Um so wichtiger ist es, das Baustoffe, die mit der Innenraumluft in Berührung kommen, ...

  • einen positiven, regulierenden Einfluss auf die Raumluft haben,
  • z.B. für Schimmel keinen Nährboden darstellen und
  • selber schadstofffrei sind.

In diesem Sinne pflegt Baumit seine Kalkputz-Familie und hat auf der BAU mit dem KlimaLeicht ein neues Familienmitglied angekündigt. Dabei soll es sich um einen überdurchschnittlich ergiebigen, vollmineralischen Maschinenputz handeln - konzipiert für die Anwendung im Innenbereich. Mit der Korngröße von 1 mm ermöglicht der KlimaLeicht eine feine gefilzte Oberfläche.

Weitere Informationen zu Kalkputzen können per E-Mail an Baumit angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)