Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1056 jünger > >>|   

IGB-Informationen zur Ergiebigkeit und dem VOC-Gehalt von Gips(leicht)putzen


  

(10.7.2017) Die Industriegruppe Baugipse im Bundesverband der Gipsindustrie hat zwei neue Informationsdienste veröffentlicht.

Ergiebigkeit von Gipsleichtputz

Der dreiseitige IGB-Informationsdienst Nr. 13 (PDF-Download) befasst sich mit einem für Fachunternehmen wesentlichen Kriterium von Gips-Trockenmörteln, nämlich der Ergiebigkeit, die neben dem zeitsparenden maschinellen Auftrag der Maßstab für die hohe Wertschöpfung von Werktrockenmörteln darstellt. Zwar werden die Klassifizierung und Zusammensetzung von Gips-Putztrockenmörteln in europäischen Normen umfassend geregelt, es werden dort aber keine Anforderungen an die Ergiebigkeit gestellt. Die IGB hat deshalb die Ergiebigkeit von Gipsleichtputztrockenmörtel von unabhängiger Seite prüfen lassen.

VOC-Gehalt und VOC-Emission - Unterscheidung bei Gipsputz

Der ebenfalls dreiseitige IGB-Informationsdienst Nr. 14 (PDF-Download) thematisiert die baubiologische Sicherheit von Gipsputzen. Die in Zusammenarbeit mit dem Referat Umwelt im Bundesverband der Gipsindustrie erarbeitete Publikation stellt klar, dass gipsbasierte Produkte zu den Baustoffen zählen, die keine oder kaum mehr nachweisbare Mengen flüchtiger organischer Verbindungen (VOCs) freisetzen. Im Gegensatz zu vielen anderen Materialien müssen Baustoffe auf mineralischer Basis wie z.B. Gips-Trockenmörtel, Gipsplatten, Gips-Wandbauplatten, Gipskleber oder Calciumsulfat-Estriche im Rahmen technischer Baubestimmungen keinen Nachweis führen, dass mit ihnen die Anforderungen an die Innenraumhygiene erfüllt werden können.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)