Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1097 jünger > >>|  

Ausgezeichneter Schulbau ... mit Systemtrennwänden von Feco-Feederle

(17.7.2017) Das Aalener Planungsbüro Liebel Architekten entschied nicht nur den Architektur-Wettbewerb für den dreigeschossigen Anbau des Kopernikus-Gymnasiums in Aalen-Wasseralfingen (KGW; siehe Google-Maps) für sich; 2014 wurde das Projekt auch von der Architektenkammer Baden-Württemberg im Rahmen des Auszeichnungsverfahrens „Beispielhaftes Bauen“ prämiert. 


alle Fotos © Nikolay Kazakov, Karlsruhe

Liebel Architekten schuf in Wasseralfingen zeitgemäße Fachklassenräume und gewann im Altbau Platz für attraktive Lern- und Aufenthaltsräume. Dazu wurde das Bauvolumen des am Hang liegenden Fachklassentrakts mit gegeneinander verschobenen Geschossen gestaffelt. Bei der öffentlichen Vergabe der Systemtrennwände konnte sich die Karlsruher Feco-Feederle als wirtschaftlichster Bieter durchsetzen.

Der neue Fachklassenanbau ist durch die Glasfassade und die Oberlichtverglasungen der Flurtrennwände trotz der Hanglage lichtdurchflutet. Dank der Kombination aus gelben Systemflurwänden und vertikalen gelben Fassaden-Glaselementen entsteht im Kontext mit Sichtbetonzwischenwänden eine stimmungsvolle lebendige Farbatmosphäre. Das G30-Oberlichtband als achsmittige Brandschutzverglasung Fecopur sorgt dabei für eine Tageslichtausleuchtung der hangseitig angeordneten Flure. Das Deckenanschlussprofil ist durch die abgehängte Decke verdeckt, das untere Profil wandbündig integriert:


Auch bei der Neugestaltung und Umnutzung der durch den Neubau frei gewordenen Flächen erhielt Feco-Feederle den Auftrag für die Ausführung der Systemtrennwände. Ein Beispiel: Durch die, auf die vorhandene Stahlbetonbrüstung zum Lichthof aufgesetzte, Brandschutzverglasung kann nun Tageslicht in den Schüleraufenthaltsraum fallen:


Darüber hinaus sorgen neue raumhohe Flurwandelemente für eine freundliche Atmosphäre: Gegliedert werden die Flurwände durch Glasflächen und geschlossene Nischen:


Bautafel:

Weitere Informationen zu Systemtrennwänden für Schulen können per E-Mail an Feco angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)