Baulinks -> Redaktion  || < älter 2017/1048 jünger > >>|  

„Sonderband Schulen“ neu vom Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern

  

(9.7.2017) In Deutschland besteht ein erheblicher Sanierungsbedarf bei Schulen - was insbesondere finanzschwache Kommunen vor wirtschaftliche Probleme stellt. Mit einem Milliardenprogramm wollen Bund und Länder nun Kommunen bei der Instandsetzung von Schulbauten unterstützen. Bei der wirtschaftlichen Planung dieser Projekte unterstützt das Baukosteninformationszentrum Deutscher Architektenkammern (BKI) alle Baubeteiligten mit aktuellen Baukosten-Auswertungen von bereits realisierten Vergleichsobjekten.

Die Neuerscheinung „Objektdaten - Sonderband Schulen“ liefert statistische Baukosten-Auswertungen sowohl für den Neubau als auch für den Altbau. Für den Neubau finden sich aktuelle Baukosten-Mittelwerte für Allgemeinbildende Schulen, Berufliche Schulen, Förder- und Sonderschulen. Für den Altbau weist der neue Band statistische Werte für Erweiterungen, Umbauten und Modernisierungen von Schulen aus. Darüber hinaus enthält der Sonderband 75 realisierte Schulbau-Projekte. Für zusätzliche Kostensicherheit sorgen die neuen BKI-Baukosten-Regionalfaktoren für jeden Stadt- und Landkreis in Deutschland.

Neben statistischen Kostenkennwerten 2017 und aktuellen Objekt-Dokumentationen erhalten die Leser auch einen Überblick über wichtige Aspekte zu Instandhaltung, Umbau und Erweiterung von Schulen. Prof. Dr. Wolfdietrich Kalusche und Monika Deutschmann geben Tipps zu Bedarfsermittlung, Bedarfsplanung, Aufstellen von Raum- und Funktionsprogrammen und erforderlichen Unterlagen. Die sorgfältige Bearbeitung dieser Aspekte verbessert die Kosten- und Terminsicherheit deutlich.

Der BKI-Sonderband Schulbau kann zum Preis von 99 Euro (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten) per E-Mail an BKI vier Wochen zur Ansicht mit Rückgabegarantie angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)