Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0092 jünger > >>|  

Neue, kompakte Fensterantriebe von WindowMaster mit TrueSpeed für synchrones Öffnen

(19.1.2018) Bisher bot WindowMaster lediglich einen mittelgroßen Kettenantrieb im Bereich 300 bis 500 Newton an. Dies ändert sich nun mit der Einführung eines neuen, vergleichsweise kompakten Modells, das in drei Versionen auf den Markt gekommen ist:

  WMU 852 WMU 851 WMU 831
Maße [mm] 42 x 57 x 610
Druckkraft [N] 500 500 300
Zugkraft [N] 300
Zuhaltekraft [N] 3000
Kettenhub [mm] 4 - 600 400 4 - 600
Öffnungsgeschwindigkeit < 60 Sekunden
Stromaufnahme 2 A 1 A 1 A
Anschlusskabel Stecker und 5 Meter Kabel

Alle drei aktuellen Kettenantriebe sind mit der neuen TrueSpeed-Technologie von WindowMaster ausgestattet. Während die bisherige Motor­Link-Technologie bis zu vier Antriebe gleichzeitig ansteuern konnte, ermöglicht TrueSpeed ein synchrones Öffnen aller Fenster. Zudem lässt sich mit dieser Technik die Antriebsgeschwindigkeit auf bis zu einem Millimeter in der Sekunde verringern, sodass sich der Antrieb geräuscharm bewegt und dem Nutzer damit ein hohes Maß an Kontrolle verleiht.

Bei der Entwicklung der neuen Antriebe setzte der Hersteller ansonsten weitgehend auf vorhandene Produkt- und Gestaltungselemente. Nicht nur der Herstellungsprozess konnte damit optimiert werden; auch bei der Installation bleibt alles beim Alten.

Weitere Informationen zu WMU 852, WMU 851 und WMU 831 können per E-Mail an WindowMaster angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE