Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0217 jünger > >>|  

Neues effizientes Wohnungslüftungsgerät (A/A+) von Systemair mit bis zu 700 m³/h Luftleistung

(5.2.2018) Systemair hat mit dem SAVE VTR 700 ein neues und effizientes Wohnungslüftungsgerät mit Rotationswärmeübertrager auf den Markt gebracht. Es ist mit der neuen, bedarfsgesteuerten und smarten Regelung SAVECair ausgestattet (siehe Nachbarbeitrag).

Das SAVE VTR 700 verfügt laut Datenblatt über einen Wärmebereitstellungsgrad von bis zu 83% und eignet sich für Einfamilienhäuser und gewerbliche Anwendungen mit bis zu 700 m³/h Luftleistung. Das Gerät hat die Energieeffizienzklasse A und lässt sich mit entsprechendem Zubehör in die Energieeffizienzklasse A+ pimpen.

Nicht nur die 5-stufige Volumenstromregelung, sondern auch eine Volumen- oder Druckkonstantregelung mit dem CAV / VAV-Set als Zubehör ermöglichen vielseitige Anwendungen. Eine externe Ventilatoransteuerung (1,6-10 V) oder GLT-Anbindung über MODBus runden diese Möglichkeiten ab. Ein integrierter Feuchtesensor in der Abluft sorgt zudem selbständig für ...

  • die bedarfsabhängige Drehzahlregelung der EC-Ventilatoren sowie
  • die variable Ansteuerung des Rotationswärmeübertragers entsprechend dem eingestellten Sollwert für die Feuchteübertragung in die Zuluft.

Darüber hinaus kann ein integrierbares Nachheizregister als Warmwasserregister oder elektrisches Heizregister in das Lüftungsgerät eingebaut werden. Ferner ist ein externes Kühlregister als Zubehör verfügbar. Auch die Funktion eines zusätzlichen kombinierten Heiz- und Kühlregisters (Wasser oder Kältemittel) kann über die Change-over Funktion geregelt werden. Dadurch wird die Integration in ein VRF- oder Split-System ermöglicht.

Neben der klassischen Zulufttemperaturregelung von bis zu zwei Zonen, kann eine Raumtemperarurregelung oder eine Ablufttemperaturregelung realisiert werden.

Weitere Informationen zu Wohnungslüftungsgeräten wie dem SAVE VTR 700  können per E-Mail an Systemair angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2019 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE