Baulinks -> Redaktion  || < älter 2018/0719 jünger > >>|  

Elegante - Inoutics neues Kunststofffensterprofilsystem im Aluminium-Look

(15.5.2018; Fensterbau Frontale-Bericht) Inoutic hat in Nürnberg eine neue Generation von Fensterprofilen angekündigt. Elegante - so der Name - kombiniert schlankes Design mit Aluminium-Optik und versteht sich als hochwärmedämmende Alternative zu Alu­mi­ni­um-Fenstern.

Die Aluminium-Optik von Elegante wird durch das flächenbündige Design, die schlanken Überschläge und das neue eckige Glasleistensystem gestützt. Mit einer Bautiefe von 76 mm und sechs Kammern kommt das Profilsystem laut Datenblatt auf einen Uf-Wert von 0,93 W/m²K auf. Zur Erhöhung der Wärmedämmung sowie zur Verbesserung des Schall- und Einbruchschutzes können Gläser bis 70 mm Bautiefe eingesetzt werden.

flächenbündig oder flächenversetzt

Flügelprofil und Fensterglas werden bei diesem System verklebt (Direct Glazing), so dass große Fensterflächen realisiert werden können und hinsichtlich des Einbruchschutzes die Klasse RC2 erreicht werden kann. Verarbeiter haben dabei die Wahl zwischen einer Falzgrund- und Glaskanten-Verklebung oder auch einer Verklebung mit Klebeband.

Ein überarbeitetes Farbprogramm mit zusätzlichen Trendtönen runden das neue Fenster ab. Zudem ist Elegante kompatibel mit der Inoutic Hebeschiebetür und den Eforte Haus­tür-Flügelprofilen. Ab Herbst 2018 soll das Fensterprofilsystem Elegante verfügbar sein.

Weitere Informationen zu Elegante können per E-Mail an Inoutic angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Impressum | Datenschutz © 1997-2018 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)
ANZEIGE